Neues

Folge uns auf Twitter

Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

SeedingUp | Digital Content Marketing


Die Firma Nik Software hat sein Programm Snapseed in Version 1.2 herausgebracht, welche diverse interessante Neuerungen bietet.

Bildbearbeitung Snapseed

Snapseed 1.2 von Nik Software!

Vielen Bildbearbeitern und Fotografen dürfte Nik Software vor allem durch Applikationen wie Color Efex, Silver Efex oder auch Viveza und Dfine bekannt sein, welche zum Beispiel Photoshop aufwerten können.

Zu den Produkten von Nik Software gehört aber auch das Bildbearbeitungsprogramm Snapseed, welches nun in Version 1.2 erschienen ist.

Es handelt sich um ein Desktop-Programm für Windows und für Mac. Die Software lässt sich zur Optimierung und Freigabe von Bildern einsetzen.

Dafür bietet Snapseed diverse Filter und Werkzeuge, welche sehr einfach zu bedienen sein sollen. Damit lässt sich jedes Bild zu etwas Besonderem machen, verspricht der Hersteller.

Mit Version 1.2 kommen jetzt neue Filter und Möglichkeiten hinzu, aber auch einige Fehler des Vorgängers wurden behoben.

Es gibt jetzt eine Undo-Funktion, mit der man einen Bearbeitungsschritt zurückgehen kann. So kann ein zuvor angewandter Filter einfach wieder entfernt werden.

Für den Dateiversand zb. via E-Mail oder das Hochladen von Bildern, lässt sich jetzt die Dateigröße anpassen.

Fotos können direkt aus dem Programm heraus für Twitter verwendet werden.

Interessant ist die Funktion "Center Focus". Damit können Helligkeiten so angepasst werden, dass die Aufmerksamkeit auf den gewünschten Bereich eines Bildes gelenkt wird.

Oft muss man häufig wiederkehrende Einstellungen nutzen. Auch das ist nun möglich. Außerdem können aus einer Menüliste die zuletzt bearbeiteten Bilder aufgerufen werden.

Das Programm Snapseed dürfte vor allem für Hobby-Anwender interessant sein, da es wirklich sehr günstig erhältlich ist.

Für einen Preis von lediglich 15,95 Euro ist man bereits dabei. Und wer sich ganz schnell entscheidet, kann bis zum 16. August 2012 Snapseed sogar zum Schnäppchenpreis von 7,99 Euro erwerben.

Damit man nicht die berühmte Katze im Sack kaufen muss, kann man sich auch eine Demo-Version herunterladen, welche dann 15 Tage gültig ist. Genug Zeit für erste Tests.

Wer für wenig Geld sehr viel aus seinen Bildern herausholen will, ist mit Snapseed von Nik Software sicher gut beraten.

Ein Download ist mittlerweile nicht mehr möglich. Link wurde entfernt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Über deren Verwendung kann hier frei entschieden werden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen