Neues

Folge uns auf Twitter



Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

Luminar 2018 Gutscheincode



Ahadesign Hochbanner

SeedingUp



Der norwegische Browserhersteller behebt mit Version 12.12 wieder diverse Fehler und schließt Sicherheitslöcher, aber auch eine Neuerung ist dabei.

Neuer Opera 12.12 behebt Fehler!

Neben generellen Fehlerbehebungen wurde für den aktuellen Opera Browser auch wieder die Stabilität verbessert.

Es gibt auch eine neue Option mit der sich alle Einstellungen und Daten für Erweiterungen löschen lassen. Diese Option ist allerdings erstmal deaktiviert.

In der Vorgängerversion gab es Probleme mit dem Dialog für das Löschen von privaten Daten. Es konnten ungewollt Erweiterungen und Einstellungen gelöscht werden. Dieser Dialog erfuhr außerdem ein Redesign und soll jetzt besser auf kleinen Bildschirmen nutzbar sein.

Wurde Opera im Vollbild-Modus geschlossen, konnte sich der Browser beim nächsten Start aufhängen.

Auch sicherheitsrelevante Probleme wurden gefixt. So konnte über manipulierte GIF-Bilder gefährlicher Code ausgeführt werden. Wiederholte Zugriffe auf eine Zielseite konnten die Adresszeile des Browsers manipulieren.

Ausschließlich UNIX-Anwender betraf ein Fehler, welcher private Daten für andere Anwender offenlegen konnte. Diese Daten konnten sogar von anderen Usern modifiziert werden.

Ein Update auf Opera 12.12 lohnt sich also auf jeden Fall. Wie üblich ist der aktuelle Opera Browser hier im Downloadbereich in der Kategorie Allgemein zu finden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Über deren Verwendung kann hier frei entschieden werden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen