Neues

Folge uns auf Twitter



Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

SeedingUp | Digital Content Marketing

Ahadesign News

Paintnet LogoPaint.NET ist eine kostenfreie Software zur Bearbeitung von Bildern und Fotos für Windows. Das Programm bietet Ebenen, unbegrenzte Rückgängig-Schritte, Spezialeffekte und viele weitere nützliche Werkzeuge. In der akuellen vierten Version, welche noch im Beta-Status ist, gibt es einige interessante Neuerungen bzw. Verbesserungen.

Bildbearbeitungsprogramm Paint.NET 4.0 Beta!

Die Software Paint.NET ist hervorgegangen aus Microsoft Paint, welches mit jedem Windows mitgeliefert wird. Ist Microsoft Paint sehr überschaubar und eher für ganz einfache Bearbeitungen nutzbar, bietet Paint.NET eine Vielzahl an Möglichkeiten.

Die Entwickler von Paint.NET vergleichen ihre Software gar mit Adobe Photoshop oder mit Corel Paint Shop Pro. Und auch als Alternative zum mächtigen und ebenfalls kostenfreien GIMP möchte man erwähnt sein.

In jedem Fall ist Paint.NET zumindest für Windows-Anwender eine oft ausreichende und kostenlose Möglichkeit, Bilder und Fotos zu bearbeiten.

Die erste Version von Paint.NET erschien bereits am sechsten Mai 2004. Seitdem hat sich jede Menge getan. Bereits seit dem achten Februar 2014 steht Version 4.0 Beta (Build 5152) zum Download bereit. Nach diversen Alpha-Builds ist dies die erste Beta-Version. Die finale Variante ist noch für das erste Halbjahr 2014 geplant.

Neben diversen Fehlerbehebungen und Verbesserungen wurden auch einige neue Features eingebaut. Zum Beispiel gibt es jetzt die Wahl zwischen Light und Blue Farbschemata. Unter Windows 8 ist Light vorgegeben. Unter Windows 7 ist es Blau. Die oberen rechten Icons im Hauptfenster werden jetzt auch hochauflösend korrekt skaliert.

Es wurden wirklich viele Fehler behoben, welche direkt einen Absturz verursachten. Die Performance wurde unter anderem verbessert, indem inaktive Bilder nicht mehr im Hintergrund das System belasten.

Die kompletten Änderungen sind im Paint.NET Blog einsehbar.

Das Programm ist in diversen Sprachen erhältlich. Darunter auch in Deutsch. Paint.NET 4.0 Beta hat nur eine Größe von 5.7 MB und benötigt Windows 7 Service Pack 1 oder natürlich Windows 8. Mit Windows XP oder Vista funktioniert die Software leider nicht.

Außerdem benötigt Paint.NET das .NET Framework 4.5.1. Dieses wird aber ganz automatisch mitinstalliert, falls es nicht schon auf dem Rechner vorhanden ist.

Hier geht es zum Paint.NET 4.0 Beta - Download.

Neben dem Programm-Download wird auf der Seite auch eine umfangreiche bebilderte Dokumentation zu Paint.NET angeboten. Diese ist leider nur in englischer Sprache verfügbar.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Über deren Verwendung kann hier frei entschieden werden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen