Neues

Folge uns auf Twitter

Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

SeedingUp | Digital Content Marketing

Ahadesign News

virtualserver-hosteuropeFür den kompletten August 2015 hat Host Europe eine super Aktion gestartet. Nur für diesen Monat bekommt man einen virtuellen Server für unter zehn Euro und ganz ohne Setupgebühren. Trotz des niedrigen Preises, werden jede Menge Features geboten.

Augustaktion bei Host Europe!

virtualserver-hosteurope-banner

Neben Freibad und Urlaub am Meer, haben die wärmsten Monate im Jahr auch ganz andere Vorteile. So gibt es oft Rabattaktionen und Schnäppchen, welche im ganzen Rest des Jahres nicht zu finden sind.

Ein gutes Beispiel ist Host Europe. Die Firma bietet das Paket Virtual Server Starter für monatlich 9,99 Euro an. Dies gilt dauerhaft. Auch die sonst übliche Setup-Gebühr wird nicht fällig.

virtualserver-hosteurope-angebotFür diese Aktion sind die virtuellen Server mit SATA HDD´s ausgestattet, was in vielen Fällen auch ausreichend ist. Trotzdem ist es natürlich möglich, optional SSD´s mit bis zu 500 Gigabyte zu wählen.

Wie bei Host Europe üblich, stehen natürlich diverse Betriebssysteme wie Ubuntu 14.04 LTS, CentOS 7 und Windows Server 2008 R2 Datacenter zur Wahl.

Ganz neu dabei und für höchste Stabilität sorgend, ist Debian 8. Ebenfalls üblich bei Host Europe ist die auch hier gebotene Qualitätshardware von DELL und Intel.

Für viele Betreiber von virtuellen Servern sind Add-ons wie Plesk und Monitoring sehr wichtig, welche auch in diesem Starter-Paket bereits mit dabei sind. Zum Einsatz kommt hier Plesk 12.

Zusammenfassend ergeben sich folgende Vorteile:

  • Debian 8 für höchste Stabilität
  • Keine Einrichtungsgebühr
  • Monatlich kündbar
  • Qualitätshardware von DELL und Intel
  • Optional: SSD´s mit bis zu 500 GB
  • Add-ons wie Plesk 12 und Monitoring inklusive

Dieses empfehlenswerte vServer-Angebot läuft ab sofort und bis zum 31.08.2015.

Nach dem Aufruf der Seite, sollte man oben im Menü noch Virtual Server Starter auswählen. Dann steht einem wirklich kostengünstigen Einstieg in die Welt der virtuellen Server nichts mehr im Wege.

Das Angebot ist inzwischen abgelaufen und wird hier nicht weiter verlinkt.

Kommentar schreiben