Neues

Folge uns auf Twitter



Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

SeedingUp | Digital Content Marketing


Google Thumbnail Preview für IE und FF

firefoxinternet explorer

 Kleine Thumbnail-Bilder zeigen eine Vorschau der gesuchten Webseiten im Internet Explorer und im Firefox.

Suchtreffer als Bildvorschau im Internet Explorer und Firefox

Der Paderborner Edward Ackroyd hat eine Thumbnail-Preview für den Microsoft Internet Explorer und Mozilla Firefox entwickelt.

Wenn man mit dem Browser Opera surft, kennt man die kleinen Thumbnails, die erscheinen wenn man mit der Maus über einen Browsertab fährt. Dort werden dann die geöffneten Webseiten als kleine Bildvorschau angezeigt. 

Genauso kann man sich die von Edward Ackroyd entwickelte Bildervorschau vorstellen. Nur mit dem Unterschied, dass sich die Thumbnail-Preview nicht auf Browsertabs bezieht. Stattdessen erhält man die kleinen Bildchen für Ergebnisse in der Google-Suche.

So sieht man schon auf den ersten Blick, was einen auf einer Seite erwarten könnte. Bei dieser Browsererweiterung kann man einstellen, für wieviele Suchtreffer ein solches Thumbnail dargestellt werden soll. Das ist natürlich hilfreich, wenn man nicht die schnellste Internetverbindung hat.

Um diese Toolbar in den Internet Explorer zu integrieren, kann man sich die GooglePreviewIE Install Version 1.2 hier herunterladen. (Link funktioniert nicht mehr und wurde entfernt)

Nach der Installation startet man den Browser neu und schon ist die Toolbar im Internet Explorer vorhanden. Mit einem Rechtsklick kann man die Toolbar aktivieren und deaktivieren. Wenn das ganze also zu langsam ist, einfach ausschalten. Man kann ebenso einstellen, für wieviele Treffer die kleinen Bilder angezeigt werden sollen.

Um die Vorschau anzeigen zu lassen, kann man direkt bei Google oder Yahoo suchen. Oder man verwendet die in der Toolbar eingebaute Suchfunktion. Die Thumbnails werden direkt vom Google Server bezogen.

Der Entwickler weist darauf hin, Affiliate-Partner von Amazon zu sein. Wird also in den Suchergebnissen auf einen Amazon-Link geklickt und darüber eingekauft, erhält der Entwickler eine entsprechende Provision.

Für Mozillas Firefox gibt es inzwischen die Installer Version 3.9 zum Download. Die Erweiterung gibt es auf der offiziellen Mozilla Add-ons - Seite. (Link funktioniert nicht mehr und wurde entfernt) Zu erreichen ist diese natürlich auch in Firefox über Extras - Add ons - Erweiterungen herunterladen. 

Die Erweiterung wurde auch gleich von uns getestet und für Super empfunden. Es ist nicht die geringste Verzögerung beim Aufrufen der Suche festzustellen.

Sehr empfehlenswert, weil schnell, praktisch und schön.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Über deren Verwendung kann hier frei entschieden werden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen