Neues

Folge uns auf Twitter

Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

SeedingUp | Digital Content Marketing

Ahadesign News

fotojet-designer-boxshotDie chinesische Firma FotoJet ist mit einem kostenlosen Online-Grafik-Designer und mit Varianten für PC und Mac für die Bildbearbeitung auf dem Markt, welche es in einfachster Weise erlauben sollen, Social-Media-Grafiken, Plakate, Banner, Karten, Collagen usw. zu erstellen.

Man verspricht die Erschaffung von professionellen Kunstwerken mit nur wenigen Klicks auch ohne Vorerfahrung.

Design erstellen und Foto bearbeiten mit FotoJet!

fotojet-designer

Wer sich mit dem Thema Bildbearbeitung nicht auseinandersetzen möchte und obendrein noch wenig Zeit hat, könnte sich für den FotoJet Designer erwärmen. Die Software soll sehr einfach von jedermann zu bedienen sein.

Man bietet viele Vorlagen und Ressourcen, womit laut FotoJet recht leicht Karten, Banner usw. erstellt werden können. Es werden im Prinzip also fertige Grafiken verwendet und mit eigenem Bildmaterial und Text individualisiert. Für die Erstellung von Collagen werden sozusagen Templates zur Verfügung gestellt, welche mit eigenen Inhalten gefüllt werden können.

Auch weist man auf leistungsstarke Design- und Bearbeitungs-Werkzeuge hin, mit denen qualitativ hochwertige Ergebnisse erzielbar sein sollen. Die aufgeführten Möglichkeiten bei den Werkzeugen für Fotos sind Text zu Fotos hinzufügen, Fotos verbessern, Bildgröße ändern, Zuschneiden und Foto-Effekt.

Der FotoJet Designer kann direkt im Browser genutzt werden. Er basiert auf HTML5 und ist damit kompatibel mit den meisten Browsern. Derzeit scheint der Online-Editor allerdings noch in der Entwicklungsphase zu sein, aber man kann auch auf eine Flash-Version umschalten, was derzeit noch automatisch geschieht, wenn man die Vorlage bearbeiten möchte.

Schön ist die Tatsache, dass man nichts Downloaden muss und keine Registrierung verlangt wird. Will man eigene Fotos einbringen, müssen diese natürlich trotzdem hochgeladen werden. Zum Speichern und Laden von Projekten muss man sich natürlich dennoch registrieren.

Neben der kostenlosen Variante, die nur rudimentäre Grundfunktionen, keine Veränderung der Leinwandgröße und kein Speichern und Laden von Projekten erlaubt und auch keine technische Hilfe bietet sowie nicht werbefrei ist, kann auch eine Plus-Variante genutzt werden. Diese bietet dann sehr viele Vorlagen, Schriftarten, Effekte, Formen usw.

Diese Plus-Variante ist ein Abo-Modell, welches jährlich für derzeit 34,99 US-Dollar oder monatlich für derzeit 4,99 US-Dollar angeboten wird.

Es gibt aber auch Downloadversionen für den PC und den Mac kostenlos oder mit Lizenzen für einen bis fünf Rechner und zu einmaligen Preisen von 39,99 US-Dollar bis 59,99 US-Dollar. Die Lizenzen beinhalten dann lebenslange kostenlose Updates. Ohne Lizenz sind auch hier nur einfache Grundfunktionen enthalten.

FotoJet Online-Editor

FotoJet Download für Windows

FotoJet Download für Mac

Kommentar schreiben