Neues

Folge uns auf Twitter

Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

SeedingUp | Digital Content Marketing

Ahadesign News

winxdvdripper-fastripDie Digitalisierung von DVD´s funktioniert auch auf älteren und weniger gut ausgestatteten Computern und es gibt viele gute Gründe dafür, die Daten von der Disk auch auf andere Medien zu sichern. Sollte eine DVD kaputt gehen oder nur noch fehlerhaft laufen, behält man dann trotzdem den uneingeschränkten Zugriff darauf. Um eine DVD zu digitalisieren, kann ein DVD-Ripper mit Unterstützung für Hardware-Beschleunigung wie beispielsweise der aktuelle WinX DVD Ripper Platinum von Digiarty eingesetzt werden. Damit lassen sich dann in guter Geschwindigkeit auch kopiergeschützte Inhalte einer Disk digital am gewünschten Speicherort ablegen.

Digitalisierung von Disc´s mit Hardware-Beschleunigung!

winxdvdripper-leiste

Egal ob CD oder DVD, die Daten einer Disk lassen sich nicht einfach in ein Laufwerk einlegen und kopieren. Dazu benötigt man zwingend eine Software, welche die Inhalte in ein digitales Format konvertiert. Die Software sollte ein Backup möglichst ohne Qualitätsverlust anlegen können. Rippen und Klonen sollte in allen gängigen Formaten und vernünftiger Geschwindigkeit funktionieren.

Hier bietet sich auf jeden Fall die neueste Version des WinX DVD Ripper Platinum an, welche die Vorteile der Hardware-Beschleunigung für Video-Encoder und Video-Decoder bei der Konvertierung einer DVD nach Digital voll ausnutzt. Es handelt sich um die stärkste und schnellste Backup- und Rip-Software für Disk nach Digital auf dem Markt, wie die Firma Digiarty betont und verweist auf die Unterstützung der Level-3-Hardware-Beschleunigung, die nur dieser DVD-Ripper bietet.

Einige Merkmale des WinX DVD Ripper Platinum:

  • Level-3-Hardware-Beschleunigung
  • Backup einer DVD nach MPEG2 in 5 Minuten
  • Unterstützung aller DVD-Typen
  • DVD Rippen nach iPhone/iPad/Android/Tab
  • 1:1 Klonen einer DVD zu ISO und DVD-Kopie
  • Integrierter Video-Editor
  • Flexible Einstellungen für fortgeschrittene Nutzer

 

winxdvdripper-videofensterManche DVD´s haben 99 Titel und sind größer als 40 Gigabyte. Beim Rippen solcher DVD´s geben viele DVD-Ripper auf und stürzen ab. Der WinX DVD Ripper Platinum vermeidet solche Probleme durch die automatische Erkennung des richtigen DVD-Titels und gleichmäßigem Rippen des Film-Inhalts in der richtigen Reihenfolge. Zudem wird das Programm stetig gepflegt, um immer die aktuellsten DVD´s zu unterstützen.

In der Rubrik "Software Tips & Tricks" zeigt der Hersteller auf seiner Seite schön den Nutzen und die Vorgehensweise beim Konvertieren einer DVD nach Digital.

Es lohnt sich also, den WinX DVD Ripper Platinum einmal etwas näher zu betrachten. Unter nachfolgendem Link kann das Programm nicht nur zum moderaten Preis (oft mit Rabatt) gekauft werden. Es gibt auch eine kostenlose Testversion, mit der alle Features ausprobiert werden können.

Download WinX DVD Ripper Platinum

Es gibt mit dem WinX Free DVD Ripper aber auch noch eine dauerhaft kostenfreie Möglichkeit. Hier fehlen natürlich die lebenslangen Upgrades und konstante Updates für die DVD-Unterstützung, die in der Platinum-Variante dabei sind. Auch das Umgehen diverser Methoden zum Kopierschutz ist damit nicht möglich. Trotzdem kann man auch mit dieser Version einiges anfangen.

Auch wenn es möglich wäre, sollte man den WinX DVD Ripper Platinum nicht dafür nutzen, DVD´s für die kommerzielle Verwendung massenhaft zu kopieren, wie der Hersteller anmerkt.

Durch die Hardware-Beschleunigung wird auch auf die GPU bzw. den Grafikprozessor zugegriffen, was deutlich effizienter ist, als die alleinige Nutzung der CPU des Rechners. Außerdem unterstützt der WinX DVD Ripper Platinum alle acht Prozessorkerne, falls vorhanden. Es können also viele Operationen ganz ohne Probleme gleichzeitig durchgeführt werden. Man könnte auch den Ripper im Hintergrund laufen lassen und nebenher ganz andere Arbeiten erledigen.

Diese Hardware-Acceleration kann eine vier bis sechs mal höhere Geschwindigkeit bei der Videoverarbeitung gegenüber der alleinigen Verwendung der CPU bedeuten. Beim Rippen einer DVD ist eine Geschwindigkeitssteigerung von 50% möglich, was ganz enorm ist. Wer eine DVD nach Digital konvertiert, wird diese Hardware-Beschleunigung ganz sicher zu schätzen wissen. Eine ganz ausführliche und wirklich interessante Beschreibung zu diesem Thema bietet der Hersteller unter nachfolgend genanntem Link.

Tiefergehende Informationen zur Level-3-Hardware-Beschleunigung

Im Folgenden wird bei Verwendung von WinX DVD Ripper Platinum beschrieben, wie eine DVD digitalisiert wird.

Die Verwendung von WinX DVD Ripper Platinum

Beim ersten Start öffnet sich ein recht übersichtliches Programmfenster.

winxdvdripper-startfenster

Es sind auch gleich Hinweise in Form von drei Schritten eingeblendet, um schnell loslegen zu können. Dass es nicht kompliziert werden kann, sieht man sofort.

Rechts oben befindet sich eine Schaltfläche, um nach Updates zu suchen. Auch wenn man bereits die aktuellste Version nutzt, erfährt man mit einem Klick auf den Button, was in dieser Version neu hinzugekommen ist.

winxdvdripper-updatesuche

Rechts neben der Schaltfläche befinden sich drei Symbole. Das erste Symbol gibt Auskunft über die verwendete Lizenz und man könnte die Lizenz entfernen. Über das zweite Symbol kann man Kontakt zum Support via E-Mail aufnehmen und auf Wunsch eine Logdatei einsehen und senden. Damit hilft man den Entwicklern bei der Behebung von eventuellen Fehlern.

winxdvdripper-support

Mit dem Fragezeichen-Symbol lässt sich die Sprache ändern und die Website von Digiarty mit Hilfe-Inhalten aufrufen.

Ganz rechts in der oberen Werkzeugleiste können die Optionen aufgerufen werden.

winxdvdripper-optionen

Sicher schadet es nicht, einmal die richtigen Ordner definiert zu haben. Ansonsten wird man dieses Fenster künftig kaum mehr öffnen müssen.

Der Ordner-Button öffnet einen Dialog, um den DVD-Ordnerpfad anzugeben. Das gelingt natürlich nur, wenn einer vorhanden ist.

winxdvdripper-ordner

Das ISO-Symbol öffnet ein Fenster zum Browsen und Wählen einer ISO-Abbild-Datei.

winxdvdripper-iso

Praktisch ist hier die Auto-Erkennung. Im Prinzip kann man das Häkchen immer aktiviert lassen.

Mit dem Disk-Symbol kann die Quell-DVD-Disk angegeben und geladen werden.

winxdvdripper-disk

Der gleiche Dialog also, wie beim ISO-Abbild und auch hier mit der Auto-Erkennung.

Laden einer ISO-Abbild-Datei

In diesem Beispiel wird eine Abbild-Datei im Format ISO geladen. Möglich wäre aber auch das Format CDR. Nach einem Klick auf OK lädt das DVD-Abbild. Vom Ablauf unterscheidet sich das nicht wesentlich vom Laden einer Disk oder der Wahl eines DVD-Ordners. Nachdem das ISO geladen wurde, was bei DVD-Größe sehr schnell geht, erscheint ein Fenster mit Ausgabeprofilen.

winxdvdripper-ausgabeprofile

Ein passendes Format wie hier MP4 wird gleich empfohlen. Die Liste in der Kategorie mit den allgemeinen Profilen hat aber noch zahlreiche weitere Formate wie AVI, MP4 für iPhone7/iPad/Android, WMV, MPEG4, MOV usw. zu bieten. Außerdem gibt es weitere Kategorien für DVD-Backups und diverse Geräte wie Apple Mobile, Android Pad, Microsoft Mobile, Sony Mobile usw.

Auch Videoprofile für YouTube, Facebook, Vimeo und allgemeine Internet Videos fehlen nicht. Unter allgemeine Video- Musik-Profile gibt es beispielsweise TS-Video, was auch häufig bei Festplatten-Recordern zum Einsatz kommt.

Das gewünschte Format für die Ausgabe wird nun einfach markiert und über den rechten Schieberegler die Qualität und damit auch die Verarbeitungsgeschwindigkeit eingestellt.

winxdvdripper-profilinfo

Nun erscheint ein Balken mit diversen Informationen zum Film. Über die Schaltfläche "Profil-Informationen" im Videobalken wird ein weiteres Fenster eingeblendet. Dort können dann der Name geändert sowie Künstler, Genre und ein Kommentar eingetragen werden. Im Videobalken befindet sich neben dem Filmklappensymbol ein Zahnrad-Icon. Über dieses werden Einstellungen zum Ausgabeprofil, Video-Optionen und Audio-Optionen geöffnet.

winxdvdripper-video-optionen

Bei den meisten Filmen werden hier sicher mehrere Titel angezeigt. Es können Titel miteinander verbunden und externe Untertitel hinzugefügt werden. Mit einem Klick auf Editieren im Titelbalken öffnet sich der Video Editor.

winxdvdripper-video-editor

Im Editor lässt sich nicht nur der Film abspielen. Auch Schneiden, Trimmen, das Vergeben von Untertiteln und die Einstellung der Lautstärke ist möglich.

Natürlich kann im Hauptfenster auch im rechten Teil das Video abgespielt werden. Dort können sogar Schnappschüsse aus dem Video gemacht und über das Ordnersymbol im Dateimanager aufgerufen werden. Der Speicherort dafür und für die Ausgabe des Videos, wird in den bereits weiter oben genannten Optionen definiert.

winxdvdripper-videobereich

Standardmäßig ist bereits die Hardware-Beschleunigung aktiviert, welche man für CPU und GPU gesondert abstellen könnte. Für eine bessere Filmqualität könnte man noch die hohe Qualität-Engine und bei Bedarf Deinterlacing nutzen. Sollte es zu Problemen kommen, kann der sichere Modus helfen, der allerdings auch etwas Zeit in Anspruch nimmt. Selbst die Wahl der CPU-Kerne steht dem Anwender frei. Schließlich wird die Konvertierung mit einem Klick auf den großen RUN-Knopf gestartet.

winxdvdripper-konvertierung

Natürlich dauert das etwas, aber es hält sich angenehm in Grenzen. Bei ca. 2,5 GB waren es bei diesem Test ungefähr eine Minute. Selbstverständlich spielt gerade auch die Performance des Rechners eine Rolle, weshalb man an dieser Stelle keine pauschalen Aussagen treffen kann. Die sehr gute Leistung von WinX DVD Ripper Platinum ist aber stets offensichtlich. Schließlich vermeldet die Software den erfolgreichen Abschluss und das Video liegt im gewünschten Verzeichnis. Wäre noch das Löschen-Symbol aus der Werkzeugleiste zu erwähnen, mit dem alle Titel im Fenster entfernt werden und ein aufgeräumter Neuanfang möglich ist.

Fazit

ahadesign-auszeichnung-winxdvdripper-platinumWie man hier erkennt, ist der Umgang mit dem WinX DVD Ripper Platinum wirklich völlig unkompliziert und sehr einfach. Ganz intuitiv kommt man schnell zum Ziel. Die Software funktioniert fehlerfrei und macht, was man erwartet. Ein riesiger Vorteil ist der Hardware-Accelerator mit GPU-Unterstützung und die optimale Ausnutzung aller CPU-Kerne. Damit rennt das Programm und lange Wartezeiten treten nicht auf. Schließlich trägt auch noch die überaus faire Preispolitik dazu bei, eine Empfehlung für WinX DVD Ripper Platinum auszusprechen.

Kommentar schreiben