Neues

Folge uns auf Twitter



Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

Luminar 2018 Gutscheincode

Ahadesign Hochbanner

SeedingUp


Ahadesign News

Joomla UpdateDas Joomla-Projekt hat mit Version 3.9.4 ein wichtiges Update für sein beliebtes Contentmanagement-System herausgebracht. Bei dem Update handelt es sich um eine Security-Fix-Release für die 3er-Serie von Joomla. Es werden also Sicherheitslücken geschlossen, aber auch diverse Fehler wurden behoben und Verbesserungen vorgenommen.

Neue Joomla-Version 3.9.4 ist da!

Joomla Aktualisierung

Regelmäßig veröffentlicht das Joomla-Projekt Updates für sein Contentmanagement-System. Meistens werden mit jeder neuen Versionsnummer diverse Sicherheitslücken geschlossen und dies ist auch mit der jetzt veröffentlichten Version der Fall.

Bei Joomla 3.9.4 handelt es sich laut Joomla-Projekt um eine Sicherheits-Release für die 3er-Serie von Joomla. Diesmal ist man vier Sicherheitsprobleme angegangen.

Mit hoher Priorität wird eine Sicherheitslücke beschrieben, die wieder einmal durch eine fehlerhafte ACL-Überprüfung offen lag. Dieses Problem trat inzwischen schon an sehr vielen Stellen auf und erledigt sich wohl nie so richtig. Diesmal betrifft es die ACL-Prüfung in den Beispieldaten-Plugins. Laut Joomla-Projekt bestand diese Sicherheitslücke bereits seit Joomla 3.8.0.

Auch die bei bösen Individuen hochbeliebte Angriffsmethode Cross-Site-Scripting bzw. XSS musste mit dem aktuellen Update wieder einmal verhindert werden. In der Komponente com_config wurde die Lücke bereits seit Joomla 3.2.0 durch den JSON handler ermöglicht.

Das gleiche Problem trat über item_title layout sowie über media form field auf. Da sogar schon seit Joomla 3.0.0. Beide XSS-Lücken werden vom Joomla-Projekt mit niedriger Priorität angegeben, was auf weniger problematische Lecks hinweist.

Ansonsten hat das Joomla-Projekt noch die Behebung von 28 Fehlern und Verbesserungen mitgeteilt. Wie üblich, sind alle Joomla-Pakete in deutscher und englischer Sprache auch immer hier im Downloadbereich in der Kategorie Joomla zu finden.

Weitere und tiefgehendere Informationen gibt es natürlich auf der News-Seite zu Joomla 3.9.4.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Über deren Verwendung kann hier frei entschieden werden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen