Neues

Folge uns auf Twitter



Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

Ahadesign Hochbanner

SeedingUp


Ahadesign News

shutterstock-editor-5millionFünf Millionen Anwender greifen mittlerweile auf den Shutterstock Editor zurück, wie der Anbieter hochwertiger Fotos, Filme usw. bekannt gibt. Diesen Meilenstein feiert Shutterstock nun mit neuen Funktionen. Somit kann der Editor eine noch größere Hilfe für Designer, Marketingexperten und Kreative bei der Erstellung und Bearbeitung von z.B. Anzeigen, Social Media Posts oder Präsentationen darstellen.

Neue Funktionen für den kostenfreien Shutterstock Editor!

shutterstock-editor

Bildquelle: Shutterstock.com

Der Shutterstock Editor soll helfen, den Design-Workflow mit einfach zu verstehenden, leistungsstarken Bearbeitungsfunktionen sowie mit individualisierbaren Vorlagen zu beschleunigen. Wie Shutterstock jetzt bekannt gibt, hat man mit dem Editor schon seit Abschluss der Beta-Testphase im Jahr 2016, Millionen von Nutzern bei der Erstellung und Bearbeitung von Marketingmaterialien wie Anzeigen, Social Media Posts und Präsentationen unterstützt.

Ein großer Pluspunkt des Editors ist sicher, dass keine zusätzliche Software benötigt wird und auch Designkenntnisse sind nicht unbedingt gefragt. Es ist jederzeit möglich, komplette Designs ohne vorherige Lizenzierung des Bildmaterials zu erstellen. Damit wird der Editor laut dem New Yorker Unternehmen zu einem unverzichtbaren Designtool, wovon besonders vielbeschäftigte Experten im Marketing sowie Kleinunternehmer profitieren, die professionell gestaltete Vorlagen benötigen.

Bei den neuen Funktionen handelt es sich unter anderem um Profi-Vorlagen, wovon es über 150 gibt. Darunter sind auch mehrseitige Präsentationsvorlagen zu finden. Letztere wurden laut Shutterstock entwickelt, um die Kreativität für ansprechende Präsentationen anzuregen – egal, ob es sich um eine Darstellung der Geschäftsentwicklung, eine große Initiative oder eine Fundraising-Kampagne handelt.

Neue Funktionen des Shutterstock Editor im Überblick:

  • Mehr als 150 Profi-Vorlagen inklusive mehrseitiger Präsentationsvorlagen
  • Erweiterter Support für mehrsprachige Texte sowie über 150 Schriftarten
  • Platzierungen von Inhalten auf Bildschirmen oder Wänden mit perspektivischem Werkzeug simulieren
  • Gemeinsame Nutzung von Designs vor der Lizenzierung von Inhalten
  • Nahtloser Zugriff auf mehr als 260 Millionen Bilder der Shutterstock-Bibliothek
  • Suchmaschine für zum Vorlagendesign passende Bilder
  • Nahtlose Integration des Editors in Workflows von Drittanbietern über SDK

shutterstock-editor-presentation-templates

Bildquelle: Shutterstock.com

Die SVP of Product bei Shutterstock, Sylvain Grande, äußert sich wie folgt zum Thema:

Eine Designvorlage von Grund auf neu zu erstellen oder Designinspiration zu finden, kann für vielbeschäftigte Marketingfachleute und Kleinunternehmer zeitaufwendig und frustrierend sein. In den letzten drei Jahren haben wir die Workflow-Möglichkeiten stetig verbessert und den Shutterstock Editor um wichtige Funktionen erweitert. So wird der Designprozess für alle noch einfacher. Dieser Meilenstein zeigt uns, dass unsere Nutzer den Wert von Shutterstock Editor erkennen und schätzen. Sie lassen sich von den professionell gestalteten Vorlagen inspirieren. Diese helfen ihnen, effizienter zu arbeiten und mehr Zeit für andere wichtige Projekte zu haben.

 

Hier steht der Shutterstock Editor zum Test bereit. Unter dem Link gibt es natürlich auch weitergehende Informationen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Über deren Verwendung kann hier frei entschieden werden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen