Neues

Folge uns auf Twitter

Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

capture one pro

dxo-nik-collection-3

SeedingUp


Ahadesign News

shutterstock-logoMit Asset Assurance™ führt jetzt das weltweit führende Technologieunternehmen und Anbieter einer Plattform für hochwertige Inhalte, Tools und Services, Shutterstock, eine Absicherung für Marken ein, die ausdrucksstarkes, redaktionelles Bildmaterial in Kampagnen verwenden. Damit stellt das Unternehmen ein neues Produkt vor, das Marken und Unternehmen garantierten Schutz bei der Lizenzierung von redaktionellen Inhalten für die kommerzielle Nutzung bietet

Schutz für Unternehmen bei der Lizenzierung redaktioneller Bilder und Videos!

shutterstock-asset-assurance

Bildquelle: Shutterstock.com

Unternehmen, die ihre Markenbotschaft inmitten der Corona-Pandemie stärken und dabei auf die Lizenzierung redaktioneller Bilder und Videos setzen, bietet Shutterstock jetzt Schutz mit Asset Assurance™.

Eine erstklassige Bild- und Videoquelle für die Bereiche aktuelle Nachrichten, Sport, Unterhaltung und Königshäuser, ist Shutterstock Editorial. Die Inhalte werden von Medien in aller Welt für die visuelle Verstärkung von Berichten genutzt. Nun ermöglicht es Shutterstock auch Unternehmen, redaktionelle und archivierte Bilder sowie Videos, für Werbung und andere kommerzielle Projekte zu verwenden.

Wie Shutterstock mitteilt, wird ein Team aus redaktionellen und juristischen Experten von Shutterstock eng mit den Kunden zusammenarbeiten. Das Team prüft die potenzielle kommerzielle Nutzung der Inhalte und stellt sicher, dass sie gegen eventuelle Schadensansprüche geschützt sind.

Die globale Corona-Pandemie hat die Art und Weise, wie Marken und Unternehmen ihr Publikum ansprechen, verändert. Sie erkennen die anhaltende globale Krise an und zeigen ihre Unterstützung. Eine im März 2020 in den USA durchgeführte Umfrage des IAB (Interactive Advertising Bureau) ergab beispielsweise, dass mehr als 37% der US-Vermarkter planten, die Kommunikation rund um ihren Markenwert aufgrund des Coronavirus zu erhöhen und 40% der US-Vermarkter wollten ihre Marketingkampagnen für wohltätige Zwecke verstärken. Darüber hinaus ergab eine von Smartly.io in der ersten Aprilwoche unter 800 erwachsenen US-Amerikanern durchgeführte Studie, dass 83% der Befragten angaben, dass Marken die Pandemie direkt in ihrer Social Media-Werbung ansprechen wollten.

Laut Shutterstock spiegelt das den Bedarf an einem Produkt wie Asset Assurance™ wider, das den Marken eine sichere Lösung für die Verwendung von noch aktuelleren, realitätsnäheren und authentischeren Bildern in ihren Markenkampagnen bietet.

Stan Pawlowski, CEO von Shutterstock äußert sich wie folgt:

Marken und Agenturen entwickeln in den letzten zwei Monaten verstärkt Werbekampagnen, die Empathie ausdrücken und das aktuelle gesellschaftliche Klima widerspiegeln. Wir haben eine steigende Kundennachfrage an visuellen Inhalten festgestellt, die Ereignisse aus dem realen Leben zeigen. Indem wir unsere Sammlung von mehr als 50 Millionen redaktionellen Bildern und Filmmaterial für die kommerzielle Nutzung zur Verfügung stellen, können unsere Kunden einfühlsamere und kontextrelevante visuelle Kampagnen mit garantiertem Schutz erstellen.

 

Die redaktionelle Sammlung von Shutterstock war bisher nur für Verlage und Medien zur Verwendung in einem redaktionellen Kontext oder für Kunden verfügbar, die sich die Genehmigung Dritter von Shutterstocks Partner Greenlight, der für die Rechteklärung zuständig ist, gesichert haben.

Hier mehr zu Asset Assurance™ für eigene Kampagnen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Über deren Verwendung kann hier frei entschieden werden.