Neues

Folge uns auf Twitter

Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

capture one pro

dxo-nik-collection-3

SeedingUp


Ahadesign News

vegaspro18-neuMit VEGAS Pro 18 ist jetzt der schnellste NLE für leistungsfähigen Videoschnitt mit logischer Medienverwaltung bei MAGIX erschienen. Neben erstklassigen Werkzeugen für Profis in der Videobearbeitung, ist die professionelle Audio Editing Software SOUND FORGE Pro im Wert von knapp 400 Euro mit dabei. Für kreative Freiheit und schnelle Ergebnisse punktet VEGAS Pro 18 mit dem flexibelsten Interface auf dem Markt sowie hoher Performance.

Grenzenlose Kreativität mit dem neu erschienenen VEGAS Pro 18!

vegaspro18-oberflaeche

Das brandneue VEGAS Pro 18 bietet Videoschnitt mit höchster Geschwindigkeit und von erster Güte. Die logische Medienverwaltung von VEGAS Prepare erlaubt sehr effiziente Arbeitsabläufe, was sicher nicht nur Profis zu schätzen wissen. Diverse Werkzeuge basieren auf künstlicher Intelligenz, welche ganz neue und kreative Wege bei der Videoproduktion ermöglichen. Und natürlich gibt es auch Verbesserungen, die den Workflow zusätzlich beschleunigen.

Für einen reibungslosen Ablauf von Anfang bis Ende, sorgt die enge Verbindung zwischen VEGAS Pro und Prepare. Um Termine für die Abgabe auch bei großen Aufträgen sicher einhalten zu können, gibt es organisatorische und schnelle Tools, die bei der Umsetzung helfen. Damit ist VEGAS Pro 18 bei maximaler Kreativität eine effiziente Videosoftware.

vegaspro18suite-oberflaeche

Die Highlights von VEGAS Pro 18

  • Automatische Funktionen mit künstlicher Intelligenz
  • Höchste Stabilität mit Hardware-Beschleunigung
  • Effizienter Arbeitsablauf durch leistungsstarke Plug-in-Verwaltung
  • SOUND FORGE Pro 14 für modernste Audiobearbeitung inklusive
  • Motion Tracking stark optimiert
  • Rauschunterdrückung für Videos
  • Filter für die Entfernung von Flimmern
  • Bessere Projektorganisation mit Werkzeugen für die Medienverwaltung

vegaspro18edit-oberflaeche

Mit VEGAS Pro 18 halten neue Technologien wie künstliche Intelligenz, HDR-Werkzeuge und Hardwarebeschleunigung Einzug in die kreative Videobearbeitung und setzen neue Maßstäbe. Verbesserungen wie ein leistungsstärkeres Motion Tracking, die optimierte Plug-in-Organisation und effizientere Farbkorrektur-Tools, bieten noch mehr kreative Freiheiten. Damit die Audioqualität der Videoqualität in nichts nachsteht, stehen professionelle Werkzeuge für die Audiobearbeitung und die Produktion zur Verfügung.

Preise und Features aller Varianten von VEGAS Pro 18

Wie schon in der Vergangenheit, gibt es auch für die aktuellen VEGAS-Programme verschiedene Varianten mit mehr oder weniger Funktionsumfang. Umfangreich sind jedoch alle Varianten.

VEGAS Pro 18 Edit

vegas-pro-edit-iconDie günstigste Variante ist VEGAS Pro 18 Edit, welche die neuen, auf künstlicher Intelligenz basierenden Werkzeuge sowie den neuen Filter für Rauschreduzierung und Flimmern enthält. Außerdem gibt es SpectraLayers Pro 7 im Wert von 269 Euro dazu. Mit SpectraLayers Pro 7 wird die Audiospur visualisiert und sehr präzise Eingriffe ermöglicht.

Hier ist VEGAS Pro 18 Edit zum Preis von 399 Euro erhältlich.

Weitere sehr ausführliche Informationen sowie eine kostenlose Testversion sind unter obigem Link zugänglich.

VEGAS Pro 18

vegas-pro-iconAuch VEGAS Pro 18 enthält natürlich die neuen, auf künstlicher Intelligenz basierenden Werkzeuge sowie den neuen Filter für Rauschreduzierung und Flimmern und auch SpectraLayers Pro 7 im Wert von 269 Euro. Mit SOUND FORGE Pro 14 liegt aber auch noch eine sehr mächtige Audiobearbeitung bei, welche kaum Wünsche offen lässt und höchste Soundqualität verspricht.

Hier ist VEGAS Pro 18 zum Preis von 599 Euro erhältlich.

Weitere sehr ausführliche Informationen sowie eine kostenlose Testversion sind unter obigem Link zugänglich.

VEGAS Pro 18 Suite

vegas-pro-suite-iconWer das Komplettpaket für die Videoproduktion haben möchte, ist bei VEGAS Pro 18 Suite richtig. Neben allen Features von VEGAS Pro 18 gibt es hier auch zahlreiche Effektpakete von VFX-Experten. Zu nennen wären hier Action VFX clips, Boris FX Continuum Film Style Unit, Boris FX Continuum Particles Unit, Boris FX Continuum Image Restauration Unit, NewBlue Transitions 5 Ultimate und Zynaptiq UNVEIL Vegas Edition.

Hier ist VEGAS Pro 18 Suite zum Preis von 799 Euro erhältlich.

Weitere sehr ausführliche Informationen sowie eine kostenlose Testversion sind unter obigem Link zugänglich.

VEGAS Pro 365

vegas-pro-365-iconDie Abo-Variante gibt es mit VEGAS Pro 365 natürlich auch und die kann sich mit einem Preis von 16,67 Euro pro Monat auch wirklich sehen lassen.

Hier ist VEGAS Pro 365 ab einem monatlichen Preis von 16,67 Euro erhältlich.

Weitere sehr ausführliche Informationen sowie eine kostenlose Testversion sind unter obigem Link zugänglich.

Alle hier genannten Preise und Zubehör gelten zur Einführung bis zum 26. August 2020. Oft werden die Angebote verlängert, weshalb es sich immer lohnt, die Seiten auch nach dem Gültigkeitsdatum noch zu besuchen.

Systemvoraussetzungen für VEGAS Pro 18

vegaspro18-varianten

MAGIX weist darauf hin, dass jede Software anwenderfreundlich entwickelt wird und somit auch auf leistungsschwächeren Systemen stabil läuft. Damit es Spaß macht, sollte man dennoch mindestens einen Intel Core i5 der 6. Generation oder das AMD-Äquivalent haben. Noch besser ist natürlich auch nie ein Schaden. Der Prozessor sollte mindestens 2,5 Ghz und 4 Kerne haben. Für 4K wird ein Intel Core i7 der 7. Generation bzw. das AMD-Äquivalent oder besser mit mindestens 3 Ghz und 8 Kernen empfohlen.

Beim Arbeitsspeicher würden 8 GB RAM reichen. Empfohlen werden jedoch 16 GB bzw. für 4K 32 GB. Für die Grafik werden NVIDIA, AMD/ATI und Intel GPU unterstützt. Die Software benötigt 1,5 GB Platz auf der Festplatte, welche eine SSD sein sollte. Für 4K Medien wird eine High-Speed-Multi-Disk RAID empfohlen. Und natürlich wird eine Internetverbindung für den Download, die einmalige Registrierung und die Validierung sowie einzelne Programmfunktionen benötigt. Weitere Informationen gibt es auf den oben verlinkten Produktseiten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Über deren Verwendung kann hier frei entschieden werden.