Neues

Folge uns auf Twitter

Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

SeedingUp | Digital Content Marketing


Auch für den neuesten Firefox kann das Entwickler Add-on Firebug genutzt werden. Dazu wurde jetzt die Version 1.4 veröffentlicht.

Firebug 1.4 für den aktuellen Mozilla-Browser Firefox.

Wenn man immer brav alle Updates für seinen Firefox gemacht hat, konnte man eine Zeit lang das Entwickler Add-on Firebug nicht mehr verwenden. Mit der neuen Version von Firebug hat sich dieser Umstand erledigt. Firebug 1.4 unterstützt Firefox 3.0 und 3.5.x.

Firebug erweitert ähnlich wie das sehr gute Add-on Developer Tools den Mozilla-Browser um Entwickler-Werkzeuge für das Web, die während des Surfens im Internet verwendet werden können. Es lassen sich CSS, HTML und JavaScript ansehen, editieren usw.

In der neuen Version wurden ganze 150 Fehler behoben. Außerdem soll die Performance verbessert worden sein. Auch einige neue Features gibt es. Darunter Curtis Bartley´s Tabs-on-top UI oder Han Hillen´s Accessibility und Key Rebinding, sowie Kevin Decker´s Multi Panel Suche usw.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Über deren Verwendung kann hier frei entschieden werden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen