Neues

Folge uns auf Twitter

Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

SeedingUp | Digital Content Marketing


Jetzt ist ein kostenloses aber umfangreiches Buch zu Joomla 1.5 erschienen.

Kostenloses Buch zu Joomla 1.5

Joomla installieren geht ja recht einfach und schnell. Auch die Administration geht einigermaßen leicht von der Hand. Will man aber mit Joomla nicht nur einfachste Aufgaben realisieren und ist auch noch Einsteiger, tut man sich oft schwer.

Der Grund sind unter anderem die sehr umfangreichen Möglichkeiten. Das war schon zu Zeiten von Joomla 1.0 so. Beim neuen Joomla 1.5 sind noch viele interessante Dinge hinzugekommen. Und leider sind auch manche Dinge nicht gerade intuitiv zu lösen.

Zum Glück gibt es eine riesige Community, die auch mehr oder weniger bei Problemen hilft. Aber sich laufend in diversen Foren tummeln oder Online recherchieren, ist auch nicht jedermanns Sache. Am besten wäre eine gute Anleitung. Also idealerweise ein schönes Buch. Und es gibt auch einige gute Bücher zu Joomla. Nur umsonst sind die Schmöcker meist nicht zu haben.

Es gibt aber einen Verlag, der des öfteren kostenlos Bücher zum Download zur Verfügung stellt. Die Rede ist von Galileo Computing. Auf der Seite von GC lassen sich unter der Rubrik "Galileo Open Book" immer mal Bücher zu diversen Themen im HTML-Format herunterladen. Und das Gratis. Man kann aber auch gleich Online lesen, oder man kann ein solches Buch sehr günstig bestellen.

Ein solches Open Book ist auch "Joomla 1.5 - Das umfassende Handbuch" von Anja Ebersbach, Markus Glaser und Radovan Kubani. Der Download der Zip-Datei ist 28.5 MB groß und kann hier heruntergeladen werden. Das Buch geht auf sehr viele Fragen ein und ist nicht nur was für den Anfänger. Auch wer programmieren möchte, kommt hier ein wenig auf seine Kosten.

Wer das Buch ohne herunterladen gleich lesen will, kann das hier tun. Am besten merkt man sich die Seite www.galileocomputing.de, es gibt dort ein gutes und eben oft auch kostenloses Angebot zu vielen Fachthemen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Über deren Verwendung kann hier frei entschieden werden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen