Neues

Folge uns auf Twitter



Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

SeedingUp | Digital Content Marketing


Das Plugin ieTableFix für Joomla 1.5 hilft dem Internet Explorer bei der Rahmenanzeige in leeren Tabellenzellen auf die Sprünge.

Rahmen in leeren Zellen beim Internet Explorer

Leider sind vor allem ältere Microsoft Browser für das beharrliche Ignorieren von Standards bekannt. Will man zum Beispiel leere Zellen in einer Tabelle mit Border, also Rahmen anzeigen lassen, dann verwendet man für diesen Fall normalerweise den CSS-Befehl "empty-cells". Dies klappt auch in den meisten Browsern und ist CSS 2.1 - valide.

Ja klar, die älteren Internet Explorer machen da wieder mal nicht mit. Man behilft sich also wie so oft wieder mit einem Trick. Behelfen kann man sich wie in vielen Fällen, auch hier mit JavaScript. Aus diversen Gründen ist das aber nicht immer die beste Wahl. Auch wenn die meisten JavaScript im Browser zulassen, so sind es doch niemals 100%. Das funktioniert also nicht für alle Besucher. Ein anderer Weg wären die Non-Breaking-Spaces. Die erzeugen bekanntermaßen ein Leerzeichen. Also  

Bei sehr vielen leeren Zellen wird das Einfügen dieser Leerzeichen aber ganz schön Nervig werden. Für alle Joomla-Anwender gibt es zu diesem Problem aber eine super Lösung.

Die findigen Entwickler bei Compserve24.de haben ein tolles kleines Plugin entwickelt, welches dieses Problem beseitigt und nicht Clientseitig arbeitet. Das Plugin ist schon fast ein kleiner Geheimtipp, auch wenn es sicher nicht jeder brauchen wird.

Hier gibt es den Download zu ieTableFix 1.0

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Über deren Verwendung kann hier frei entschieden werden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen