Neues

Folge uns auf Twitter

Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

SeedingUp | Digital Content Marketing


Mozilla hat eine neue Version seines E-Mail Programms Thunderbird veröffentlicht, welche hier zum Download bereit steht.

Mozilla Thunderbird Update!

Der beliebte E-Mail-Client Thunderbird hat für die Version 3.1 nun sein zweites Update erhalten.

Das Update behebt einige Stabilitätsprobleme, bringt aber auch wieder diverse Verbesserungen für die Benutzeroberfläche mit sich. Sicherheitsprobleme scheint es nicht gegeben zu haben.

Wer das Update von 3.0.5 auf 3.1 wagte, konnte keine Klänge mehr wiedergeben. Mit Version 3.1.2 klappt es jetzt wieder mit dem Abspielen von Sounds.

Wurden in Version 3.1.1 die Sicherheitseinstellungen des Pop/IMAP-Port nicht auf den Standardwert gesetzt, führte das zu einem Reset. Das ist nun behoben.

Ein Update von 3.0.6 nach 3.1 führte dazu, dass die Ordner Inbox, Drafts, Sent und Trash nur noch geleert aufzufinden waren. Alle anderen Ordner wurden dagegen korrekt angezeigt. Auch dieses Problem wurde nun gefixt.

Desweiteren gab es Probleme mit der Indexierung. Die Warnung "Das Gloda Datenbank-Journal wurde nicht erstellt" wurde ausgegeben. Ein weiteres Ärgernis war die Einstellung "Normales Passwort" für die Authentifizierung. Bei manchen aber nicht allen IMAP-Ordnern, wurde der Hinweis auf neue Nachrichten nicht angezeigt. Dies betraf ein Update von Version 3.0.6.

Es handelt sich also nicht um irgendwelche kritischen Lücken, ein Update ist aber trotzdem immer anzuraten. Normalerweise macht das der Thunderbird automatisch.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Über deren Verwendung kann hier frei entschieden werden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen