Neues

Folge uns auf Twitter

Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

Luminar 2018 gewinnen

SeedingUp | Digital Content Marketing


Wer Joomla 1.5 verwendet, kann mit Hilfe einer Erweiterung für jede einzelne Seite individuelle Stylesheets verwenden.

Eigene CSS-Styles für jede Seite in Joomla!

Normalerweise werden in Joomla für ein Template die Formatierungen aus der Datei template.css und eventuell noch anderen CSS-Dateien verwendet. Kommt natürlich auch immer auf das Template an. Somit ist ein gleichbleibendes Aussehen für alle Seiten gewährleistet, was ja meistens auch so gewünscht ist.

Will man einzelne Seiten mal anders gestalten, wird es umständlich. Man könnte natürlich Inline-Styles verwenden. Die trägt man dann für jede Seite in der HTML-Ansicht des Editors, also im Quellcode ein.

Einen sehr ähnlichen Weg geht die Joomla-Extension HD-Custom CSS. Hierbei handelt es sich um ein sehr einfaches Modul für Joomla 1.5, welches die Verwendung von Cascading Stylesheets individuell für jede einzelne Seite in Joomla erlaubt.

Der ursprüngliche CSS-Code wird dabei von den eigenen Definitionen einfach überschrieben. Eine andere Hintergrundfarbe oder auch eine andere Schriftart, Link-Definitionen usw. für jede Seite, ist somit überhaupt kein Problem. Es ist ebenso denkbar, die Größe von Modulpositionen nach eigenen Wünschen anzupassen.

Die Installation läuft wie üblich über den Installer im Backend ab. Ebenfalls wie üblich findet sich das Modul dann unter Erweiterungen -> Module, wo es einer Modulposition zugewiesen und natürlich aktiviert werden kann.

Auf der rechten Seite sind auch wie üblich, die Modulparameter. Hier kann der gewünschte CSS-Code als Inline-Style eingetragen werden. Es kann aber auch ein externes Stylesheet geladen werden. Für diesen Zweck kann ein URL angegeben werden. Was hier also eingetragen oder geladen wird, liest der Browser auch zuletzt. Und was zuletzt gelesen wird, überschreibt gleiche Definitionen, die vorher gelesen wurden.

Das Prinzip ist also ganz einfach und sollte deshalb auch mit jedem Template funktionieren. Der Entwickler dieses Moduls beschreibt auf seiner Seite auch gleich, wie man eine eigene Modulposition anlegen kann. Allerdings ist dafür normalerweise etwas mehr zu beachten, als dort zu lesen ist und hat mit der Erweiterung auch gar nichts zu tun.

Der Entwickler gibt hier also an, dass für jede Seite ein eigenes Aussehen möglich ist. Allerdings stimmt das so wohl nicht ganz. Da es sich lediglich um ein Modul handelt, kann auch nur das Aussehen für eine Modulposition verändert werden. Nicht aber für eine komplette Seite. Das wäre vielleicht mit einem Plugin zu realisieren. Aber das macht auch irgendwie keinen Sinn. Dann könnte man gleich über die HTML-Ansicht im Editor seine Inline-Styles eintragen.

Es gibt allerdings diverse Ahadesign-Templates, welche Modulpositionen innerhalb oder auch oberhalb und unterhalb des Contentbereiches bieten. Zusätzlich hat man die Möglichkeit, den Contentbereich auszublenden. Damit könnte man dann wirklich eine Seite teilweise komplett anders gestalten oder für alle Seiten nicht die Formatierung des Templates verwenden.

Das Modul könnte für Leute interessant sein, die lediglich rudimentäre Kenntnisse von CSS haben. Wer sich etwas besser auskennt, wird vermutlich gleich die entsprechende CSS-Datei des Templates editieren. Dort kann zb. mit einem Modulklassen-Suffix auch jedes Modul individuell und getrennt von Anderen angesprochen und formatiert werden.

Das Modul ist mit 1.5 Kb schnell heruntergeladen und eine Registrierung ist für den Download auch nicht nötig. Außerdem bietet der Entwickler auch Support über einen Conact Us - Button. Das ist Lobenswert.

Hier geht es zum HD-Custom CSS - Download. (Link funktioniert nicht mehr und wurde entfernt)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Über deren Verwendung kann hier frei entschieden werden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen