Neues

Folge uns auf Twitter

Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

SeedingUp | Digital Content Marketing


Mit Version 11.01 reagiert Opera auf eine vor Kurzem entdeckte Sicherheitslücke und auf Stabilitätsprobleme.

Opera Browser

Opera Security Update!

Es geht um einen Integer-Fehler im Opera-Modul "opera.dll". Dadurch war es Angreifern eventuell möglich, Schadcode auf dem PC des Anwenders zur Ausführung zu bringen.

Wie erwartet, hat der norwegische Browserhersteller sehr schnell reagiert und nun Version 11.01 nachgelegt, welche auch wie immer hier im Downloadbereich unter der Kategorie "Allgemein" zum Download bereit steht.

Der aktuelle Opera-Browser fixt alle Probleme für Windows, aber auch für Mac OS und Linux. Außerdem wurden noch weitere Lücken wie die Gefahr des sogenannten Clickjacking beseitigt. Auch das mögliche Auslesen von lokalen Dateien wurde inzwischen verhindert.

Eine neue Implementierung gibt es für Windows. Für dieses Betriebssystem wird jetzt das Objekt "DOMStringList" aus dem W3C DOM3 DOMStringList Interface unterstützt.

Ein schnelles Upgrade auf 11.01 ist unbedingt anzuraten. Vielleicht nimmt so mancher User das Upgrade sogar zum Anlass, gleich ganz auf Opera umzusteigen. Opera wird oft unterschätzt, obwohl der Browser schon längere Zeit besser und schneller ist als viele seiner Konkurrenten. Darunter auch Firefox. Es würde sich also sicher lohnen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Über deren Verwendung kann hier frei entschieden werden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen