Neues

Folge uns auf Twitter

Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

SeedingUp | Digital Content Marketing


Das kostenfreie Plugin "Auto Banner" fügt ein oder mehrere Banner automatisch genau an der gewünschten Stelle innerhalb eines Artikels ein.

Auto Banner - Plugin

Auto Banner für Joomla 1.5!

Die Erweiterung Auto Banner ist ein Plugin, welches mit Joomla sehr gut für Werbezwecke verwendet werden kann.

Die Erweiterung fügt laut Entwickler Werbebanner an genau die gewünschte Stelle innerhalb eines beliebigen Artikels. Was sonst zb. mühsam mit Code-Schnipseln für jede Seite immer wieder gemacht werden müsste, wird hier ganz schnell im Plugin konfiguriert.

Das spart natürlich unheimlich viel Zeit, gerade bei umfangreichen Web-Auftritten. Durch den automatisierten Prozess erhält man eine anwenderfreundliche Bannerverwaltung.

Die Installation ist auf dem konventionellen Weg über den Joomla-Installer sehr schnell erledigt.

Das Plugin arbeitet mit der Banner-Komponente von Joomla zusammen. Somit müssen bereits in dieser Komponente Kategorien, Kunden und Banner angelegt worden sein.

Komponenten Banner

Wurde das erledigt, kann das Plugin unter Erweiterungen -> Plugins konfiguriert werden.

Erweiterungen - Plugins

Es trägt die Bezeichnung "Content - Auto banner". Bei vielen installierten Plugins ist die Suche danach meistens immer sehr mühsam. Gibt man die Bezeichnung der Erweiterung aber oben links im Suchfilter von Joomla ein, ist sie ganz schnell gefunden. 

Joomla - Suchfilter

Nun reicht ein Klick auf den Namen und das Konfigurationsfenster öffnet sich. Auf der linken Seite befinden sich die üblichen Einstellungen, wo man außer dem Aktivieren des Plugins nicht unbedingt was verändern muss. 

Interessant ist hier eventuell die Beschreibung. Sie weist bereits darauf hin, dass die Banner abhängig von den Text-Auszeichnungen eingefügt werden.

Genau diese Auszeichnungen können nun in den Parametern auf der rechten Seite definiert werden.

Auto Banner - Divider

Standardmäßig steht hier erstmal nichts drin. Man könnte das schon so belassen, meint der Entwickler. Dann erscheint aber ziemlich sicher eine Fehlermeldung auf der Frontpage.

Auto Banner - Error

Also trägt man eigene Tags wie zb. <p> oder <br /> usw. jeweils durch ein Komma getrennt hier ein. Es könnte natürlich auch eine Überschrift oder ein Listenelement usw. sein. 

Trägt man das p ohne spitzen Klammern ein, wird das Banner gleich nach der ersten Zeile eingefügt. Mit den Klammern wird es nach dem ersten Absatz eingefügt, was meistens wohl sinnvoller ist.

Nach dem ersten Absatz aber nur deshalb, weil das unter "Select paragraphs" so definiert ist. Hier könnte anstelle der 1 auch die 2 oder mehrere Zahlen markiert werden. Damit erscheint dann das Banner an anderer Stelle und sogar mehrfach.

Allerdings sollten dann oben unter Paragraph dividers auch mehrere Tags eingetragen sein, sonst passiert gar nichts. Soll zb. 1 und 3 aktiv sein, müssen auch 3 Tags oben eingetragen werden. Hier sollten auch 3 gleiche Tags möglich sein. Bei unserem Test hat das leider gar nicht funktioniert. Es wird leider immer nur ein Banner angezeigt.

Dann gibt es noch die Möglichkeit, einen Abstand des Banners zum Text nach oben und nach unten zu realisieren. Dazu wird zb. bei Top banner divider und bei Bottom banner divider ein oder auch mehrere BR-Tags eingetragen. Es könnte aber auch was anderes genutzt werden.

Als nächstes können die Kunden und Kategorien aus der Banner Komponente gewählt werden.

Auto Banner - Clients

Was hier auswählbar ist, ist also abhängig davon, was bereits in der Bannerkomponente angelegt wurde. Zusätzlich lässt sich noch eine zufällige Reihenfolge der Banner erreichen, indem bei Randomise von Sticky, Ordering umgeschalten wird auf Sticky, Randomise. 

Schließlich können noch die Bereiche und Kategorien für die Banneranzeige definiert werden.

Auto Banner - Bereiche - Kategorien

Bei den erweiterten Parametern kann noch eingestellt werden, ob die Banner auch auf der Startseite, also zb. in der Blogansicht in einem Anreißertext angezeigt werden sollen. Das sollte man aber eher nicht aktivieren, weil meistens die Banner für diese Darstellung zu breit sind. Somit könnte das Template zerhackt werden. 

Auto Banner - Erweiterte Parameter

Leider wurde bei unserem Test trotz Deaktivierung alles auf der Frontpage angezeigt. Das Plugin scheint wohl fehlerhaft zu sein.

Mit einem Banner funktioniert es wunderbar. Das sieht dann auf der Frontpage so aus:

Auto Banner - Frontpage

Wie es eigentlich funktionieren sollte, erklärt der Entwickler in englischer Sprache auch in einem Video zum Auto Banner Plugin

Die Idee ist hervorragend. Leider funktioniert das Plugin nicht fehlerfrei. Wer mit einem Banner im Artikel leben kann, für den lohnt sich ein Download vielleicht dennoch. Und vielleicht bessert der Entwickler ja noch nach oder hat das bereits getan, wenn Sie den Artikel hier lesen.

Hier geht es zum Auto Banner - Download. (Link funktioniert nicht mehr und wurde entfernt)

Für den Download ist keine Registrierung notwendig. Das Plugin ist derzeit leider nur für Joomla 1.5 erhältlich.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Über deren Verwendung kann hier frei entschieden werden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen