Neues

Folge uns auf Twitter

Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

SeedingUp | Digital Content Marketing


Die Erweiterung Content Versions erlaubt die Rückschau und Auswahl von älteren Versionen eines Artikels im Joomla Backend.

Button Versions

Unterschiedliche Artikelvarianten in Joomla!

Eine interessante Extension für Joomla 1.6 und Joomla 1.7 ist Content Version. Damit ist es möglich, auch frühere Versionen des gleichen Artikels anzusprechen.

Das alles passiert ausschließlich im Backend. Es wird ein Button unter dem WYSISYG-Editor hinzugefügt, welcher die Anzahl der verfügbaren Versionen anzeigt.

Wird der Button betätigt, erscheint eine Liste aller verfügbaren früheren Versionen. Dabei wird das Datum zum Zeitpunkt des letzten Speicherns angezeigt.

Nun kann eine der verfügbaren Versionen angeklickt werden. Diese Variante des Artikels wird dann angezeigt und man hat die Option, den Content wieder herzustellen.

Die Installation ist sehr einfach erledigt. Auf dem üblichen Wege wird das Paket Content Versions installiert. Es enthält die Komponente "com_versions" und die Plugins "plg_content_versions" und "plg_editors-xtd". Die Zip-Datei muss vorher nicht entpackt werden.

Nach der Installation müssen unbedingt die Plugins aktiviert werden. Hier ist es gut, den Namen der Plugins zu kennen. Dann können diese Namen gut über den Suchfilter gefunden werden und man muss nicht lange herumstöbern. Das wäre also "Content-Versions" und "Button-Versions".

Das Aktivieren funktioniert ja immer auf der linken Seite im Konfigurationsfenster des Plugins. Beim Plugin "Content - Versions" kann dann auf der rechten Seite die Anzahl der zu speichernden Versionen eines Artikels angegeben werden.

Content Versions - Saved Articles

Standard ist hier 10. Wird diese Zahl überschritten, wird der älteste Artikel gelöscht. 

Beim Plugin "Button - Versions" kann in den Basisoptionen die Breite und Höhe für das Popup-Fenster angegeben werden.

Content Versions - Popup Window

Das war es auch schon mit den Einstellungen. 

Im Menü unter Komponenten ist übrigens nichts zu finden. Auch einen Menütyp zur Komponente findet man nicht beim Anlegen eines neuen Menüeintrages. Diese Möglichkeiten sind bei Komponenten meistens gegeben, sind hier aber auch nicht notwendig.

Content Version - Erster Artikel

Nach der Installation und Aktivierung der Plugins kann nun ein Artikel aufgerufen und verändert werden. Die frühere Version wird nur gespeichert, wenn Änderungen an dem Artikel vorgenommen wurden. 

Nach dem Speichern sieht man, dass eine verfügbare Version in dem Button unter dem Editor angezeigt wird.

Content Versions - Zweiter Artikel

Ein Klick auf den Button öffnet nun das Popup-Fenster. Hier wird der Artikel mit Datum und Uhrzeit-Angabe sowie dem Ersteller gelistet. 

Content Versions - verfügbare Artikel

Ein Klick auf das Datum öffnet die ältere Version dieses Artikels. Oben befinden sich 3 Buttons. Hier kann über "Return to list" zurück zur Liste gegangen werden.  

Content Versions - Optionen

Close schließt das Fenster einfach und springt nicht mehr zurück zur Liste. "Restore" stellt den Artikel wieder im ursprünglichen Zustand her. 

Das funktioniert sehr komfortabel. Einfacher geht es eigentlich gar nicht. Wenn man den ursprünglichen Artikel wieder herstellt und speichert, sind nun zwei Versionen vorhanden.

So kann auch die geänderte Version schnell wieder hergestellt werden. Wird auch die geänderte Version wieder gespeichert, erscheint nun eine 3 im Button unter dem Editor.

Das ist nicht ganz so sinnvoll, aber der Entwickler arbeitet weiter an Verbesserungen. Leider lassen sich einzelne Versionen auch nicht einfach löschen. Es kann nur der gesamte Artikel in den Papierkorb geschoben werden. Auch daran will der Entwickler noch arbeiten.

Momentan scheint es noch Fehler beim Deinstallieren zu geben. Wenn aber die Komponente und die beiden Plugins separat deinstalliert werden, gibt es keine Probleme.

Hier geht es zum Content Versions - Download. (Link funktioniert nicht mehr und wurde entfernt)

Die Extension liegt in Version 1.1 für Joomla 1.6 und 1.7 vor und ist kostenfrei erhältlich. Eine Registrierung ist für den Download nicht notwendig.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Über deren Verwendung kann hier frei entschieden werden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen