Neues

Folge uns auf Twitter



Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

SeedingUp | Digital Content Marketing


Das kostenfreie Modul IceNewsBlock für Joomla 1.7 kann Artikel nicht nur in der Art eines Magazins anzeigen.

IceNewsBlock - Modul

IceNewsBlock für Joomla 1.7!

Wer sehr viele Artikel und gleichzeitig diverse Kategorien auf seiner Joomla-Seite anzeigen lassen möchte, für den könnte das kostenlose Modul IceNewsBlock interessant sein.

Gerade wenn das eigene Projekt ein Magazin oder eine Newspaper-Seite ist, kann es hilfreich sein, wenn man nicht nur einzelne Artikel sondern auch unterschiedliche Kategorien anzeigen lassen kann. Das und noch viel mehr möchte IceNewsBlock leisten.

Es gibt jede Menge an Einstellungen. Zum Beispiel können Joomla-Artikel nicht nur angezeigt, sondern auch gefiltert und sortiert werden.

Das Modul ist in zwei Haupt-Bereiche aufgeteilt. Das sind einmal die Leading Articles, welche für die wichtigsten Beiträge genutzt werden können.

Der zweite Bereich ist eine Liste von Artikeln, von welchen lediglich der Titel angezeigt wird. Fährt der Seitenbesucher mit der Maus über eine solche Überschrift, erscheinen in einem Tooltip weitere Informationen. Hier erscheinen zb. die Artikelbeschreibung, ein Bild und diverse andere Informationen.

Natürlich kann auch dieses Modul auf einer Seite mehrfach verwendet werden. So können unterschiedliche Kategorien an jeder beliebigen Modulposition angezeigt werden. Damit soll eine einfach zu lesende und gut überblickbare Darstellung gewährleistet werden.

Die Installation ist sehr einfach und schnell auf dem üblichen Weg mit dem Installer im Backend erledigt. Danach kann das Modul unter Erweiterungen -> Module konfiguriert werden. Dazu reicht ein Klick auf den Namen "IceNewsBlock Module".

IceNewsBlock - Modulname

Wie üblich wird hier das Modul freigegeben, eine Modulposition gewählt und eventuell ein Name vergeben, sofern man den Titel überhaupt anzeigen lassen möchte. Und natürlich wird die Menüzuweisung vorgenommen. 

Jetzt können auf der rechten Seite alle wichtigen Einstellungen gemacht werden.

IceNewsBlock - Einstellungen

In den globalen Settings soll gleich ganz oben ein Theme ausgewählt werden können. Allerdings muss hier anscheinend ein Newspaper Premium Template vom Entwickler erworben werden. Dies ist aber nicht wirklich notwendig. 

IceNewsBlock - Settings

Standardmäßig ist hier nach der Installation nur das Default Theme vorhanden. Der Rest in den Global Settings ist selbsterklärend. Hilfreich sind hier auch die Tooltip-Beschreibungen. 

Auch für die Leading Articles gibt es jede Menge Parameter. Zum Beispiel können hier Bilder gleich auf die richtige Größe gerendert werden, um sie als Thumbnails nutzen zu können.

IceNewsBlock - Leading Articles

Wie der Name Filtering Options schon sagt, gibt es in diesem Bereich die Möglichkeit, nach Kategorien, Autoren, und Datum zu filtern. Hier ist es auch möglich, Artikel anhand ihrer ID von der Anzeige auszunehmen. Die Optionen sind hier recht umfangreich. 

IceNewsBlock - Filtern

In den Ordering Options kann gewählt werden, nach welchen Kriterien die Artikel sortiert werden sollen. Also zb. nach Titel, oder nach ID oder Datum und so weiter. Außerdem kann die Sortierrichtung, also Absteigend oder Aufsteigend gewählt werden. 

IceNewsBlock - Sortieren

Auch die Tooltip Options dürften selbsterklärend sein. Hauptsächlich wird hier die Größe der Tooltips eingestellt und was darin auftauchen soll. 

IceNewsBlock - Tooltip

Schließlich gibt es noch die erweiterten Optionen. Hier kann wie bei eigentlich jedem Modul ein Modulklassen Suffix eingetragen werden. Damit wäre eine individuelle Anpassung über Cascading Stylesheets ausschließlich für dieses Modul möglich. 

Außerdem kann hier der Zwischenspeicher aktiviert und die Cache-Zeit angegeben werden. Sehr schön ist die Option Click link, Open in. Somit kann man zb. eine angeklickte Seite auch in einem neuen zusätzlichen Fenster aufgehen lassen, wenn man das möchte.

IceNewsBlock - Erweiterte Einstellungen

Auf der Frontpage könnte es dann zb. so aussehen: 

IceNewsBlock - Frontpage

Das Modul IceNewsBlock ist eine sehr gute und vor allem eine brauchbare Erweiterung für Joomla 1.7. Ein Ice Premium Template welches nur nach einer Registrierung auf der Seite des Anbieters zu bekommen ist, ist für das Modul auch überhaupt nicht notwendig. 

Das Modul selber ist ganz ohne Zwangsanmeldung zu haben.

Hier geht es zum IceNewsBlock - Download. (Link funktioniert nicht mehr und wurde entfernt)

Der Entwickler bietet für all seine Extensions auch ein Support-Forum an. Hier sollte man allerdings dem Englischen einigermaßen mächtig sein.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Über deren Verwendung kann hier frei entschieden werden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen