Neues

Folge uns auf Twitter

Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

Ahadesign Hochbanner

SeedingUp



Die neue Version von Adobes Raw-Converter unterstützt wieder diverse zusätzliche Kameramodelle.

Update für Camera Raw!

Mit der aktuellen Version wird das bisherige Camera Raw Plugin für Photoshop CS5, Photoshop Elements 10 und Premiere Elements 10 ersetzt.

Das Update ist für die Plattformen Windows und Macintosh erhältlich, wobei die Mac-Version mit 98,8 MB fast 30 MB größer ist. Normalerweise erhält man einen Hinweis vom installierten Adobe Updater und kann auch gleich komfortabel updaten.

Ansonsten können Anwender von Photoshop CS5 und Creative Suite 5 Kunden auch das Hilfe-Menü nutzen, um das Update herunterzuladen und zu installieren.

Eine weitere Möglichkeit ist der Download von der Adobe Seite.

Hier geht es zum Windows Camera Raw 6.6 - Download.

Hier geht es zum Mac OS Camera Raw 6.6 - Download.

Mit der aktuellen Version werden nun auch folgende Kameras zusätzlich unterstützt:

  • Canon Powershot S100
  • Fuji Finepix X10
  • Leica V-LUX 3
  • Nikon 1 J1
  • Nikon 1 V1
  • Panasonic DMC-GX1
  • Ricoh GR Digital IV
  • Samsung NX5
  • Samsung NX200
  • Sony NEX-7

Die Anwender der Elements Varianten von Photoshop 10 und Premiere 10 müssen einen anderen Weg gehen. Für diese Klientel gibt es extra Installations-Anweisungen.

Hier geht es zur Installationsanleitung bzw. zum Download für Camera Raw 6.6 für Photoshop Elements.

Hier geht es zur Installationsanleitung bzw. zum Download für Camera Raw 6.6 für Premiere Elements.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Über deren Verwendung kann hier frei entschieden werden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen