Neues

Folge uns auf Twitter

Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

SeedingUp | Digital Content Marketing


Ganze Beiträge können an einer oder mehreren beliebigen Modulpositionen in Joomla automatisch gescrollt angezeigt werden.

Text Scroller

Text in Modulposition scrollen!

Beim Text Scroller handelt es sich um ein kostenloses Modul für Joomla 1.5 und für Joomla 1.7. Das Modul zeigt einen beliebigen Artikel an und scrollt den Beitrag dabei permanent.

Der Download des kostenfreien Moduls ist schnell und ohne Zwangsregistrierung erledigt. Auch die Installation geht völlig fehlerfrei von der Hand.

Wie üblich ist das Modul nach dem Installieren im Joomla-Backend unter Erweiterungen -> Module zu finden. Es trägt die Bezeichnung "Text Scroller", was man in den Suchfilter eintragen kann. So ist das Modul auch sehr schnell gefunden.

Text Scroller - Suchfilter

Ein Klick auf den Namen des Moduls öffnet das Konfigurationsfenster. Auf der linken Seite sind die üblichen Einstellungen zu machen.

Wichtig ist hier natürlich die gewünschte Position für das Modul zu wählen und es zu aktivieren. Außerdem sollte die Menüzuweisung entsprechend gewählt werden.

Auf der rechten Seite gibt es dann die Basisoptionen und Style Settings.

Text Scroller - Optionen

Im Bereich Style Settings lässt sich lediglich ein Modulklassen-Suffix angeben. Das geht nahezu bei jedem Joomla-Modul und stellt somit keine Besonderheit dar. 

Interessanter sind auf jeden Fall die Basisoptionen.

Text Scroller - Basisoptionen

Als erstes kann hier eine Article ID eingetragen werden. Der entsprechende Artikel wird dann gescrollt. Diese ID findet man im Backend unter Inhalt -> Beiträge oder auch Inhalt -> Hauptbeiträge und dann in der ganz rechten Spalte mit der Überschrift "ID". 

Somit kann ganz schnell der gewünschte Beitrag gescrollt werden. Mehrere Artikel funktionieren leider nicht. Hierfür bietet der Entwickler dann einen kostenpflichtigen AJAX-Scroller für 12 Euro pro Domain an, was auch bezahlbar ist.

Auch was genau angezeigt werden soll, kann bestimmt werden. Es gibt die Wahl zwischen Introtext und kompletten Artikel zusammen, sowie jeweils nur Intro oder nur kompletter Text ohne Intro.

Als nächste Option folgt die freie Angabe einer Breite und Höhe für das Modul. Die Scrolleiste kann auch angezeigt werden. Dies hat bei unserem Test nicht funktioniert, was aber auch an unserem Template liegen dürfte. Denn hier werden überbreite Artikel sinnvollerweise mit overflow:hidden abgeschnitten.

Scrollbars werden aber nur mit overflow:auto angezeigt. Dies hätte der Entwickler des Moduls allerdings auch anders lösen können.

Eine weitere bereits vordefinierte Einstellung ist Auto Play. Damit werden die Artikel permanent gescrollt. Das auszuschalten macht keinen Sinn, weil dann überhaupt nichts mehr passiert. Somit eigentlich eine überflüssige Option.

Dann folgen noch einige Zeitangaben zur Scrollzeit und Pause und ob das Scrollen beim Überfahren mit der Maus unterbrochen werden soll.

Schön ist die Tatsache, dass dieses Modul ausschließlich auf das AJAX-Framework Mootools setzt. Dies ist bereits in Joomla integriert und es muss nicht zb. noch jQuery oder ein ähnliches Framework zusätzlich geladen werden.

Hier geht es zum Text Scroller - Download.

Hier gibt es eine Text Scroller - Demoseite.

Kommentar schreiben