Der aktuelle Opera Browser schließt unter anderem auch eine gefährliche Sicherheitslücke.

Neuer Opera Browser ist da!

Mit der Version 11.61 schließt Opera einige Sicherheitslücken für seinen hervorragenden Browser.

Bei einer Lücke handelt es sich ganz wie erst vor kurzem bei Wordpress und Joomla, um ein Cross Site Scripting-Problem.

Es wurden aber auch jede Menge weiterer Probleme gelöst.

Das betrifft das User Interface, die Darstellung von Seiten, die Ausführung von Skripten, den Umgang mit Mail, News, Chat, aber auch das Netzwerk.

Wer den Browser bereits einsetzt, erhält normalerweise automatisch ein Update.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Über deren Verwendung kann hier frei entschieden werden.