Neues

Folge uns auf Twitter

Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

SeedingUp | Digital Content Marketing


Meist wird phpMyAdmin für die Verwaltung von Datenbanken verwendet. Mit einer kostenlosen Komponente geht das aber auch über das Joomla-Backend.

AceSQL - Komponente

AceSQL für Joomla!

AceSQL - Logo

Vor kurzem hatten wir über eine FTP-Komponente für das Joomla-Backend berichtet. Von der selben Firma kommt nun auch eine Backend-Verwaltung für Datenbanken.

Es handelt sich hier um eine kostenfreie Komponente für Joomla 1.5, 1.6, 1.7 und 2.5. Datenbanken bzw. Tabellen können angezeigt, neu erstellt, bearbeitet und gelöscht werden.

Die Installation ist wie üblich mit dem Joomla-Installer schnell erledigt. Dann kann die Erweiterung im Menü unter Komponenten -> AceSQL aufgerufen werden.

AceSQL - Menü

Es öffnet sich ein recht übersichtliches Fenster. Auf der rechten Seite befinden sich drei Icons. Mit Run Query werden Befehle ausgeführt.

AceSQL - Icons

Mit Export CSV können logischerweise kommaseparierte Dateien gespeichert und heruntergeladen werden. In den Optionen findet man die Joomla üblichen Berechtigungsmöglichkeiten.

Es ist sicher kein Schaden, wenn man die SQL-Anweisungen kennt. Dann könnte man diese auch frei Hand in das Textfeld eintragen.

Wer aber nicht häufig die gleichen Befehle nutzt, wird sicher gerne die Auswahl über das Command-Dropdown nutzen.

AceSQL - Command DropDown

Somit ist es sehr einfach, den gewünschten Befehl abzusetzen. Das Kommando bezieht sich normalerweise immer auf die Tabelle, welche auf der rechten Seite gewählt werden kann.

AceSQL - Tabellen DropDown 

Das trifft natürlich nicht zu, wenn man zb. "Show Databases" wählt. Dann werden logischerweise alle vorhandenen Datenbanken angezeigt.

Zum Beispiel könnte man die Tabelle "jos_assets" so anzeigen lassen:

AceSQL - Tabellen anzeigen

Ganz rechts kann die Anzahl der Records bestimmt werden, was vorgegeben auf 10 steht. Es werden dann also 10 Einträge angezeigt.

Natürlich kann man Tabellen nicht nur anzeigen lassen, sondern auch bearbeiten, löschen usw. Zum Beispiel könnte man einen SELECT ALL Befehl für die Tabelle jos_assets absetzen.

AceSQL - Select All

Ganz links gibt es dann ein Stift-Icon und ein Icon mit einem Kreuz. Natürlich bedeutet das Bearbeiten und Löschen.

Mit einem Klick auf das Stift-Icon würde dann zb. dieses Fenster erscheinen:

AceSQL - Bearbeiten

Nachdem hier Änderungen durchgeführt wurden kann dann oben rechts auf das Speichern-Icon geklickt werden.

Um zum Beispiel Beitragsinhalte zu bearbeiten, würde man die Tabelle "jos_content" mit dem Befehl "SELECT *" verwenden. Dann auf den Stift klicken und folgendes Fenster würde erscheinen:

AceSQL - Content bearbeiten

Hier wird nur ein kleiner Auszug gezeigt. Es könnte zb. auch das Erstellungsdatum eines Artikels geändert werden und vieles mehr.

Die Erweiterung AceSQL lässt sich auch dafür verwenden, Backups einzuspielen. Dafür könnte man den Inhalt einer SQL-Datei in das Textfeld kopieren und danach auf RunQuery klicken.

Wie schon AceFTP ist auch AceSQL eine tolle Komponente. Sie kann hilfreich sein, ersetzt aber dennoch nicht spezielle Applikationen. Mit phpMyAdmin ist definitv mehr möglich. Aber braucht man immer alle Möglichkeiten zu jeder Zeit?

Die Komponente funktioniert fehlerfrei. Für den Download der kostenfreien Erweiterung ist keine Registrierung auf der Seite des Anbieters notwendig. Insgesamt sehr empfehlenswert.

Hier geht es zum AceSQL - Download. (Link funktioniert nicht mehr und wurde entfernt).

Wie bei AceFTP gibt es auch für AceSQL eine kostenpflichtige Version. Diese kostet neun Dollar. Mehr kann diese Variante auch nicht, aber es wird einen Monat Support geboten. Für jeden weiteren Monat sind dann wieder 9 Dollar zu zahlen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Über deren Verwendung kann hier frei entschieden werden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen