Neues

Folge uns auf Twitter

Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

SeedingUp | Digital Content Marketing


Ein wirklich sehr einfaches aber kostenloses Plugin für Joomla sorgt für die stets aktuelle Anzeige des Datums.

Joomla Plugin - HD-Date

HD-Date Plugin für Joomla!

HD-Date dürfte wohl eines der einfachsten Plugins für Joomla 2.5 sein, die es derzeit zu finden gibt. Es zeigt einfach nur das aktuelle Datum an.

Sinnvoll kann so etwas zb. im Footer bei den Copyright-Informationen sein. Das Datum kann aber auch an jeder anderen Stelle stehen.

Es ist also auch möglich, das Datum innerhalb eines Artikels oder zb. auch in einem Modul zu verwenden.

Bietet ein Template zb. eine Position im Header, könnte auch dort die Datumsanzeige sinnvoll sein. Bei den Ahadesign-Templates ist diese Möglichkeit übrigens schon eingebaut und das Plugin wäre in diesem Fall überflüssig.

Die Installation ist auf dem herkömmlichen Weg schnell und fehlerfrei erledigt. Dann ist die Extension im Backend unter Erweiterungen -> Plugins mit der Bezeichnung "System - HD-Date" zu finden.

Ein Klick auf den Namen öffnet das Konfigurationsfenster. Neben den üblichen Einstellungen auf der linken Seite gibt es rechts nur zwei Optionen.

HD-Date - Optionen

Die Optionen betreffen entweder das komplette Datum, oder nur das Jahr. Es gibt die Möglichkeit, das Datum über JavaScript, oder mit PHP generieren zu lassen.

Der Entwickler empfiehlt für das komplette Datum JavaScript zu verwenden, weil das eine clientseitige Sprache ist und für den Seitenbesucher genauer sein wird. Ansonsten würde immer das Datum des Servers angezeigt und der könnte in einer ganz anderen Zeitzone in Betrieb sein.

Für die Anzeige des Jahres dagegen empfiehlt der Entwickler, auf PHP zu setzen. Und genau so ist es auch schon voreingestellt.

HD-Date - Auswahl 

Im Prinzip müsste an den Voreinstellungen also nichts verändert werden.

Wurde das Plugin dann auf den Status Freigegeben gesetzt und gespeichert, kann man die Anzeige mit folgender Syntax steuern:

{date} zeigt das komplette Datum mit Jahreszahl an.

{year} zeigt nur die Jahreszahl an.

Die Anzeige ist schon sehr simpel. Für den Footer ist sowas aber durchaus erwünscht. Dennoch hat man auch die Möglichkeit, für eine Verschönerung zu sorgen.

Das gerenderte Datum nutzt eine Klasse mit der ID "hd-date". Natürlich kann diese Klasse über CSS angesprochen und definiert werden.

Zum Beispiel könnte man das Datum in Fettschrift und roter Farbe ausgeben. Dann würde man folgende Anweisung schreiben:

.hd-date {font-weight:bold; color: red;}

Diese Anweisung könnte man in eine CSS-Datei des Templates schreiben. Es wäre aber ebenso denkbar, das CSS als Inline-Style in einem eigenen Modul zu verwenden.

Leider wird alles nur in englischer Sprache angezeigt. Das könnte man aber selber ändern. Dazu müsste die Datei HD_Date.php modifiziert werden.

Diese Datei ist zu finden unter /plugins/system/HD_Date. Die Wochennamen sind in einem Array ab Zeile 29 zu finden.

Für die korrekte Anzeige in Deutsch, müssten auch die Suffixe wie "nd" für second, "rd" für third, "st" für first usw. noch angepasst werden, welche in Zeile 30 zu finden sind.

Das Plugin ist sicher nichts besonderes, könnte aber dennoch für viele Anwender eine schnelle Lösung darstellen.

Für den Download dieser kostenfreien Erweiterung ist keine Anmeldung oder Registrierung auf der Seite des Anbieters notwendig.

Hier geht es zum HD-Date - Download.

Auf der Downloadseite wird außerdem eine Anleitung in englischer Sprache zur Verfügung gestellt, auf die man aber sicher verzichten kann.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Über deren Verwendung kann hier frei entschieden werden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen