Neues

Folge uns auf Twitter

Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

SeedingUp | Digital Content Marketing

Ahadesign News

Smartphone ohne VertragMobiltelefone sind aus der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken. Nahezu jeder Mensch besitzt mittlerweile mindestens ein solches Gerät. Und nicht wenige Menschen sind bereits auf zweifelhafte angeblich super günstige Angebote hereingefallen. Sehr oft muss hier leider von Smartphones mit Vertrag gesprochen werden. Wie bei einem Bank-Kredit, sollte man auch hier besonders vorsichtig sein.

Rechnen und Vergleichen beim Smartphone-Kauf!

Wer sich ein neues Mobiltelefon anschaffen möchte, muss sich zwangsläufig auch mit den angebotenen Mobilfunk-Tarifen auseinandersetzen.

Wie bei den Smartphones gibt es hier sehr viele unterschiedliche Angebote und potenzielle Neukunden schrecken oft vor einer vermeintlich langwierigen Recherche zurück. Also wird kurzerhand ein sehr günstiges oder gar kostenloses und trotzdem hochwertiges Handy mit Vertrag geordert.

Das ist natürlich sehr bequem. Meist wird nach einer Anzahlung ein vermeintlich günstiger Monatspreis fällig. Die sofortige Zahlung von mehreren hundert Euro entfällt.

Rechnet man sich aber die monatlichen Kosten und den Preis für das Mobiltelefon für die gesamte Vertragslaufzeit zusammen, führt das fast immer zu einer Ernüchterung. In den meisten Fällen legt man sich ja für zwei Jahre fest und guckt in die Röhre, wenn es andere bessere Tarif-Angebote gibt. Und die gibt es eigentlich laufend.

EuroscheineIn sehr vielen Fällen ist das Handy am Ende sogar mehrere hundert Euro teurer als ohne zweijährigen Zwangstarif, der vielfach nicht einmal das bietet, was wirklich gewünscht ist. Ein solcher Tarif ist natürlich vor allem für den Anbieter attraktiv. So wird eine gute Kundenbindung erreicht. Außerdem wird wohl zusätzlich am Mobil-Gerät und auch mehr am Tarif verdient.

Diese Bequemlichkeit ist für den potenziellen Käufer also in den seltensten Fällen angebracht. Ein Tarif- und Handyvergleich ist also in jedem Fall anzuraten.

Allerdings gibt es mittlerweile tatsächlich auch vereinzelte interessante Angebote, welche ein Mobiltelefon mit Vertrag rechtfertigen würden. Solche Schnäppchen sind allerdings eher selten und oft nur für kurze Zeit zu entdecken und auch nicht für jeden Käufer passend.

Außerdem stößt man auf derartige Offerten entweder nur zufällig, oder man recherchiert ständig. Und wer macht das schon? Wer allerdings sofort immer das allerneueste Gerät haben möchte, kann mit einem entsprechenden Vertrag auch mal ganz gut fahren.

Natürlich ist gerade auch der Mobilfunkmarkt ständig in Bewegung. Deshalb wäre es auch eher sinnlos, hier irgendwelche Tarife oder Angebote aufzuführen, welche sich ohnehin sehr schnell wieder verändern würden. In aller Regel war und ist ein Handy ohne Vertrag einfach immer günstiger. Hier hat sich seit den mobilen Anfängen eigentlich nichts geändert.

Diverse Shops im Internet bieten Handys auch ohne Vertrag und ohne Sim-Lock an. Eine gute Auswahl von Mobiltelefonen mit vernünftigen Preisen gibt es zb. bei *** Handy | mobiltelefon, die sogar die Preisdifferenz erstatten, falls man das Mobiltelefon woanders günstiger gefunden hat. Wer etwas sucht, findet ähnliche Angebote eventuell auch bei anderen Anbietern.

So hat man schon mal den günstigsten Preis für die Hardware ohne Vertragsbindung. In Verbindung mit dem frei ausgesuchten optimalen Tarif zb. vom Discounter, ist das eine unschlagbare Kombination, bei der ein Vertragshandy-Angebot eigentlich nie mithalten kann.

{jcomments lock}

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Über deren Verwendung kann hier frei entschieden werden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen