Neues

Folge uns auf Twitter



Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

SeedingUp | Digital Content Marketing

Ahadesign News

Silver Projects ProfessionalDies scheint die Woche der Schnäppchen zu sein. Franzis bietet seine Profi-Software zur perfekten Schwarz-Weiß-Umsetzung Silver Projects Professional jetzt mit einem sensationellen Rabatt von 86 Prozent an. Damit ist das Top-Programm und mehrfacher Testsieger jetzt für nur noch 20 Euro zu haben und schlägt damit absolut jeden Preisvergleich.

Schwarz-Weiß-Software für 20 Euro!

Oft wird bei Schwarz-Weiß-Software die vom amerikanischen Konzern Google geschluckte Nik-Software Silver Efex genannt, welche seit der Übernahme deutlich günstiger wurde.

Von günstig kann da allerdings nicht mehr die Rede sein, wenn man einen Vergleich zu dem aktuellen Wahnsinns-Angebot von Franzis zieht.

Silver Projects Professional ist zu hundert Prozent ein deutsches Produkt und muss sich in keinster Weise hinter der ohne Zweifel sehr guten ehemaligen Nik-Software verstecken. Diverse Anwender berichten gar von weit variableren Möglichkeiten.

Bei einem derart einzigartigen Preis von 20 Euro muss man kein Patriot sein, um sich für die deutsche Software zu entscheiden. Gegenüber dem ursprünglichen Preis von 149 Euro wird hier ein satter Rabatt von 86 % gewährt.

Silver Projects - Oberflaeche

Da es sich um Profi-Software handelt, kann man trotz der niedrigen Kosten so einiges erwarten. Silver Projects ist dafür bekannt, eine sehr schnelle und einfache Schwarz-Weiß-Umwandlung für Farbbilder mit sehr hoher Qualität zu erreichen.

Bei unserem Test auf einem fast 8 Jahre alten PC mit ganz normaler Standard-Hardware hakte es zu keiner Zeit. Auch nach umfangreicher Bearbeitung erfolgte die Speicherung des fertigen Bildes sehr rasch. Hier könnte sich so manch teure Profi-Software eine Scheibe abschneiden.

Silver Projects - PresetsDas Programm bringt 73 Filterpresets mit. Damit sind schon jede Menge sinnvoller Voreinstellungen für diverse Looks vorhanden. Für die totale Kontrolle der Looks gibt es außerdem 60 hochwertige sehr fein justierbare Expertenfilter.

Damit kommt man auch zu guten Ergebnissen, wenn nicht so viel Zeit zur Verfügung steht, oder noch nicht so viel KnowHow vorhanden ist. Erfahrene Anwender profitieren also nicht nur durch immense Zeitersparnis.

Nach Lust und Laune können nahezu unbegrenzte Möglichkeiten durch diverse Kombinationen von Filtern und Effekten ausgeschöpft werden. Eine selektive Bildbearbeitung ist für Silver Projects selbstverständlich. Das verspricht die totale Flexibilität und erlaubt größtmögliche Kreativität. Daraus wiederum resultieren nicht selten wahre Kunstwerke.

Die Entwickler von Silver Projects Professional versprechen, im Gegensatz zu den Möglichkeiten einer digitalen Kamera, mit der Software alle Helligkeits- und Kontrastinformationen hervorzuholen, welche die reale Welt zeigt.

Silver Projects - KontrastDafür wurden innovative Algorithmen entwickelt. Zusammen mit intelligenten Presets und High-End-Filtern können Kunst und Realität tatsächlich eine Symbiose bilden.

Natürlich kann das Programm mit 8- und 16-Bit Formaten umgehen und bietet jede Menge an erweiterten Farbräumen und Vorgaben für den Weißabgleich.

Sehr hilfreich für die Arbeit ist ein Bilddaten-Browser, aber auch die Stapelverarbeitung. Es gibt diverse Möglichkeiten für den Bildervergleich, sowie einen Panorama-Viewer. Unterschiedliche Belichtungsstufen lassen sich anzeigen.

Gerade Features wie die Vergleichsansicht müssen besonders erwähnt werden. Bei dem was hier möglich ist, kann weder Lightroom, noch Photoshop mithalten.

Silver Projects - VergleichsansichtDie Vergleichsansicht öffnet sich in einem neuen Fenster, welches man beliebig einfach durch Ziehen mit der Maus vergrößern oder verkleinern kann. Neben den klassischen vertikalen und horizontalen Vergleichsansichten gibt es auch eine diagonale Ansicht.

Natürlich kann die Seite für das Original und das Schwarzweiß-Bild bzw. für Vorher und Nachher, jederzeit gewechselt werden. Und auch der Mittelpunkt lässt sich bei jeder Ansicht beliebig verschieben. Das Vergleichsfenster bietet sogar eine Luminanzansicht mit diversen Optionen.

Über das Programm könnte man noch sehr viel mehr erzählen, da es wirklich umfangreiche Möglichkeiten gibt. Am besten probiert man es selbst aus. Sofort erhält man super Ergebnisse, auf die man bei Bedarf weiter aufbauen kann. Und obendrein macht es wirklich riesigen Spaß, auch weil die Bedienung trotz der riesigen Funktionsvielfalt recht einfach ist.

Aufgrund des niedrigen Preises für eine derartige Top-Software aus deutschen Landen kann man nicht anders, als voll des Lobes zu sein. Ein ähnliches Angebot zu finden, wird mehr als schwierig sein.

Link existiert nicht mehr und wurde entfernt.

Wer trotz des moderaten Preises immer noch unsicher ist, kann auch erst eine Demoversion installieren. Diese läuft dann 30 Tage mit voller Funktionalität. Einzige Einschränkung ist ein Wasserzeichen in den gespeicherten Bildern. Aber wie unser kurzer Test zeigt, kann man bei einem Preis von 20 Euro für diese Hammer-Software absolut nichts falsch machen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Über deren Verwendung kann hier frei entschieden werden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen