Neues

Folge uns auf Twitter



Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

SeedingUp | Digital Content Marketing


Open Suse 11 brandneu

opensuse 11 Am 11. Dezember letzten Jahres berichteten wir von der ersten Alpha-Version von Open Suse 11. Nun ist endlich das Beta-Release für Opensuse 11 erschienen.

Natürlich gibt es wieder einige Neuerungen und Verbesserungen. Lesen Sie hier, welche. 

Open Suse 11 neu erschienen

Nun ist sie also da, die erste Beta Release von Novells Open Suse 11. Natürlich sind in die neueste Version wieder zahlreiche Neuerungen eingeflossen.

Zu den Neuerungen zählt ein unglaublich schnelles Paketmanagement (libzypp), wie auf der Open Suse News-Seite zu lesen ist.

Desweiteren enthält die neue Release die Arbeitsoberflächen KDE 3.5.9 und KDE 4.0.3 sowie Gnome 2.22.1, sowie einen hübschen neuen Installer. Yast wurde portiert auf Qt4.

Die Entwickler versprechen eine Installationsdauer von nur 24 Minuten und das Betriebssystem soll damit über 60% schneller Betriebsbereit sein als das bisher der Fall war.

Ansonsten steckt viel aktuelles unter der Haube, wie die Liste zeigt:

  • Linux kernel 2.6.25-rc9
  • neuer Compiler gcc 4.3 branch
  • libzypp 3.12.1
  • Package Kit 0.2.0
  • AppArmor 2.3
  • Xen 3.2.1 rc1
  • glibc 2.8 CVS
  • Pulse Audio 0.9.10
Neben den Aktualisierungen gab es auch zahlreiche Veränderungen, wie zum Beispiel ein Update des Network Managers. Der Paketmanager soll mit kleineren Paketen zurechtkommen und Installationen dadurch beschleunigen.
Alles in allem wieder ein gutes rundes Paket von Novell, wie man es eigentlich schon gewohnt ist. Leider gibt es aber auch noch einige Bugs, aber es handelt sich ja auch um eine Beta-Version und nicht um ein stabiles Release.
Ein Test der Open Suse 11 Beta 1 ist sicher interessant. Für ein Produktiv-System sollte man sich mit der Installation wohl noch etwas gedulden und auf die Stable-Version warten. Optisch sieht es auf jeden Fall schon mal sehr gut aus.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Über deren Verwendung kann hier frei entschieden werden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen