Neues

Folge uns auf Twitter



Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

Luminar 2018 gewinnen

SeedingUp | Digital Content Marketing

Ahadesign News

aiskyenhancerMit der Integration des Sky Enhancer Filters zur Himmel-Verbesserung wurde der Preis für Luminar 2018 jetzt noch weiter heruntergesetzt. Zusammen mit unserem Gutscheincode kann Luminar 2018 jetzt sogar um 20 Euro günstiger erworben werden. Das lohnt sich, auch weil im Dezember 2018 eine Bildverwaltung kostenfrei für alle Lizenznehmer dazu kommt. Die Firma Skylum ist also fleißig dabei, sein Programm für Bildbearbeitung und RAW-Konvertierung Luminar 2018 stetig zu verbessern und um innovative neue Features zu erweitern.

Zwanzig Euro sparen bei Luminar 2018 mit neuem Himmels-Filter!

sky-enhancer1

Wie von Skylum angekündigt, ist jetzt das häufig als Lightroom-Alternative bezeichnete Luminar 2018 mit dem neuen Sky Enhancer Filter erschienen. Künstliche Intelligenz findet man ja bereits an anderen Stellen in Luminar 2018. Etwa beim AI Accent-Filter oder den Sonnenstrahlen, die ohne Übertreibung schon sehr genial sind. Und auch der neue Filter zur Verbesserung des Himmels besitzt künstliche Intelligenz. Wie Skylum verlauten lässt, hat man damit sozusagen ein perfektes AI Triangle-Feature erschaffen.

Das geniale an diesem Filter ist sein überaus einfacher Einsatz. Es wird einfach an nur einem einzigen Regler gedreht und der Himmel wird stufenlos von natürlich bis dramatisch verbessert. Dabei wird auch die Umgebung berücksichtigt, jedoch nicht einfach nur abgedunkelt oder aufgehellt. Die Umgebung wird quasi während des Regelns analysiert und meist auch nur wenig bis gar nicht verändert.

Ein Foto ist so in Windeseile mit einem schöneren Himmel versehen, ohne irgendwelche Masken mit großem Aufwand erstellen oder zusätzliche Ebenen verwenden zu müssen. Es ist schon erstaunlich, wie das alles funktioniert. Skylum verweist dabei auf das Training eines neuronalen Netzwerks im Firmeneigenen AI-Lab hin. Dadurch erkennt der neue Sky Enhancer Filter den Himmel und andere Objekte. Notwendige Masken werden dann ganz automatisch erstellt.

sky-enhancer1

Das ist schon obergenial. Wie gut das ganz automatisch funktioniert, ist auch in einem Tutorial zu Luminar 2018 mit Sky Enhancer Filter anhand von mehreren Beispielfotos hier zu lesen und zu sehen.

Interessant ist der Filter natürlich auch für Leute, die mehr Zeit beim Fotografieren und weniger bei der Bildbearbeitung verbringen möchten. Schnelle und trotzdem hochwertige und erstaunliche Ergebnisse sind laut Skylum der Grund für die Entwicklung dieses Himmels-Filters.

Bei der Entwicklung des Sky Enhancer Filters wurde auch Wert darauf gelegt, dass trotz starker Anwendung keine Halos entstehen. Automatisch erkennt der Filter Kanten des Himmels und erkennt auch, wenn sich der Himmel innerhalb bzw. hinter Objekten zum Beispiel mit Toröffnungen, bei Brücken usw. befindet. Im wesentlichen wird also nur der Himmel verändert. Je nach Motiv kann auch die Umgebung leicht mit angepasst werden, was so auch gewollt ist, um kein unrealistisches Ergebnis zu erhalten.

Preise und Verfügbarkeit von Luminar 2018

300x250ahadesign-luminar-deErhält ein Produkt ein neues Feature, wird normalerweise nicht der Preis reduziert. Skylum überrascht hier und vergünstigt Luminar 2018 mit der Veröffentlichung des Sky Enhancer Filter um 10 Euro auf 59 Euro. Wer bereits Luminar 2018 gekauft hat, bezahlt natürlich nichts und bekommt das Update auch ganz bequem über die Programmoberfläche. Das Konzept hat sich ja nicht geändert. Es muss nur einmal bezahlt werden und die Software bleibt für immer im Besitz des Käufers. Ein Abo gibt es nicht.

Alle, die noch Luminar 2017 verwenden, können für 49 Euro ein Upgrade erhalten. Das gilt auch für alle, die Luminar 2018 vor dem 1. November heruntergeladen haben und noch die Testversion verwenden. Und auch Inhaber von älteren Skylum-Produkten wie Creative Kit, Noiseless, Intensify, Tonal, FX Photo Studio, Focus, Snapheal sowie Filters für Fotos profitieren vom günstigeren Upgrade-Preis. An aktuelle Photolemur-Nutzer hat man ebenfalls gedacht, die auch nur 49 Euro für Luminar 2018 zahlen.

Jetzt wird es aber noch besser.

Seit langem stellen wir den Rabatt-Code AHADESIGN zur Verfügung, welcher den Preis von Luminar 2018 um 10 Euro reduziert und ebenso auch den Preis von Photolemur 3 sowie Aurora HDR 2019. Dieser gilt fast immer, jedoch nicht immer, wenn Skylum bereits einen Rabatt gewährt. In diesem Fall jedoch kann unser Gutscheincode zusätzlich verwendet werden. Damit kostet Luminar 2018 nur 49 Euro und das Upgrade nur 39 Euro. Billiger wird man das Skylum-Programm derzeit wohl nirgendwo bekommen.

Boni

Beim Erwerb von Luminar 2018 sind außerdem folgende Boni zusätzlich mit dabei:

  • ViewBug: 3-monatige Pro-Mitgliedschaft im Wert von 42 US$
  • KelbyOne: 2-monatige Pro-Mitgliedschaft im Wert von 40 US$
  • Rocky Nook: Wahl zwischen allen E-Büchern im Wert von 40 US$
  • Daniel Kordan: Awesome Landscapes Tutorial im Wert von 29 US$
  • Manfrotte & Gitzo: 20 US$ Geschenkkarte für jeden Einkauf von mehr als 120 US$

 

Jetzt zuschlagen lohnt sich auf jeden Fall, auch weil man sich auf die für den Dezember angekündigte Bildverwaltung freuen kann. Diese wird wie schon der Sky Enhancer Filter ebenfalls als kostenloses Update nachgereicht. Und natürlich wird es auch dazu wieder einen umfangreichen Bericht hier geben. Mal sehen, ob Adobe Lightroom dann auch für die Bildverwaltung überflüssig wird.

Hier gibt es weitere Informationen zu Luminar 2018 sowie kostenlose Testversion und Erwerbsmöglichkeit.

Luminar 2018 mit voll integriertem Schwarzweiß-Workflow

Eine andere Möglichkeit die gerade für Neueinsteiger sehr interessant sein könnte, ist das ebenfalls im November 2018 laufende Angebot, Luminar 2018 inklusive Tonality Kit für einen voll integrierten Schwarzweiß-Workflow mit 171 Presets, Texturen und extra Arbeitsbereich ebenfalls um 20 Euro günstiger zu bekommen. Genaue Informationen dazu gibt es in unserem Bericht "Luminar 2018 inklusive gratis B&W Tonality Kit Bundle 20 Euro günstiger".

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Über deren Verwendung kann hier frei entschieden werden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen