Neues

Folge uns auf Twitter



Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

Ahadesign Hochbanner

SeedingUp


Ahadesign News

caya_logoBei CAYA handelt es sich um einen führenden Anbieter aus Berlin für die Digitalisierung und Archivierung der täglichen Briefpost. Um seinen Wachstumszielen gerecht zu werden, kauft CAYA jetzt den direkten Konkurrenten Digitalkasten. Der digitale Briefkasten eignet sich besonders für Privatpersonen und kleinere Unternehmen, die ihre sonst physische Post mit dem Dienst CAYA über das Internet ortsunabhängig bearbeiten können.

Freundliche Übernahme von Digitalkasten durch CAYA!

ceo_caya_alexander-schneekloth

Bildquelle: CAYA

Ein wichtiges Argument für den selbstverwaltenden digitalen Briefkasten CAYA ist unter anderem die übersichtliche Verwaltung der Briefpost. CAYA ermöglicht es seinen Kunden, ihre Post online über eine Webseite oder via App zu bekommen und bietet zur schnellen Verfügbarkeit eine Volltextsuche für benötigte Dokumente an, die damit in wenigen Sekunden abgerufen werden können.

Wie der digitale Postdienstleister CAYA jetzt mitteilt, befindet sich das Unternehmen auf Wachstumskurs. In logischer Konsequenz werden Teile des direkten Konkurrenten Digitalkasten übernommen. Damit stellt das erst Anfang 2017 gestartete Unternehmen Digitalkasten seine Geschäftstätigkeiten ein. Bisherige Kunden sollen in Kürze ein Angebot für einen nahtlosen Wechsel zu CAYA erhalten.

alexander_schneekloth

Bildquelle: CAYA

Der Geschäftsführer von CAYA Alexander Schneekloth äußert sich wie folgt dazu:

"Es ist spannend zu sehen, wie der Markt für digitale Post immer mehr in Bewegung kommt. Im letzten Jahr sind einige neue Wettbewerber gestartet und mit Digitalkasten verlässt nun einer der größten Anbieter den Markt nach zwei Jahren. Durch die freundliche Übernahme des Unternehmens wollen wir von CAYA unsere Marktposition weiter ausbauen. Dadurch profitieren künftig auch die Digitalkasten-Kunden von der besten Lösung am Markt und können ihre Post auch weiterhin digital empfangen."

 

Damit stärkt das ebenfalls erst im Jahre 2017 gegründete Unternehmen CAYA seine Position als Anbieter zum Digitalisieren von Briefpost und kann ohne direkte Konkurrenz seinen Nutzern die Möglichkeit bieten, Briefpost digital zu empfangen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Über deren Verwendung kann hier frei entschieden werden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen