Neues

Folge uns auf Twitter

Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

SeedingUp | Digital Content Marketing


Die letzte Release vor der entgültigen stabilen Version der Linux-Distribution Ubuntu ist fertig!

ubuntu

Ubuntu mit neuer und wahrscheinlich letzter Release vor der finalen Version.

Man ist soweit. Die jetzige Release von Ubuntu 9.04 bringt wieder einige Neuerungen wie den Kernel 2.6.28-11.37 und diverse Bugfixes mit sich. Für die finale Version dürfte sich da nicht mehr viel ändern.

Zu den Neuerungen zählen auch wieder die aktuellen Versionen von KDE, Openoffice, Gnome und der X-Server.

Der Bootprozess soll jetzt noch mal um 30 Prozent schneller sein. Außerdem wird nun auch das Dateisystem Ext4 unterstützt. Allerdings scheint es hier noch zu Fehlern zu kommen. Ext4 kann eine Kernel-Panik auslösen. Damit kann das Dateisystem beschädigt werden. Dies passiert möglicherweise beim Zugriff auf sehr große Dateien mit mehr als 10 Gigabyte.

Auch sonst sind noch kleinere Fehler enthalten. Zum Ausprobieren ganz ok, aber für eine produktive Arbeitsumgebung absolut nicht zu empfehlen.

Wer Ubuntu also für die tägliche Arbeit einsetzen möchte, sollte unbedingt auf die finale Version warten, welche dann fehlerfrei und stabil laufen sollte.

Natürlich gibt es wieder diverse Varianten wie Ubuntu für Desktop, Server und Netbook Remix, Kubuntu, Xubuntu, Mythbuntu.

Die verschiedenen Downloadquellen findet man auch in den Release Notes.

Kommentar schreiben