Neues

Folge uns auf Twitter

Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

SeedingUp | Digital Content Marketing


Das beliebte Contentmanagement-System Joomla ist nun in der lange erwarteten Version 1.6 erhältlich.

joomla 1.6

Die erste Alpha von Joomla 1.6 ist raus.

Mit der neuen Version 1.6 von Joomla ist diesmal wieder ein größerer Schritt vollzogen worden. Es gibt viele neue Sachen, die sich die Community auch schon länger gewünscht hatte.

Eine Sache die immer wieder bemängelt wurde, war die bisher eher rudimentäre Rechte und Gruppenverwaltung. Auch die Beschränkung auf Bereiche und Kategorien war sehr oft Anlass zu Kritik. Dies und viele weitere Dinge wurden nun mehr oder weniger schon umgesetzt.

So wurde ein neues Zugriffs-Kontrollsystem eingeführt. Damit lassen sich neue Gruppen und Zugriffsebenen erstellen. Es lassen sich auch Regeln für Beiträge zuweisen. Außerdem sollen Kategorien nun uneingeschränkt tief verschachtelt werden können.

Weiterhin wurden diverse neue Klassen eingeführt, zb. für Content-Plugins. Das Ajax-Framework Mootools ist jetzt in Joomla in Version 1.2 enthalten. Es soll ein Kommentarsystem eingeführt werden, welches auch Pings und Trackbacks beinhaltet. Neu sind auch die Queued Redirects. Damit kommt man leicht wieder auf die vorher besuchte Seite zurück, nachdem man irgendwelche Dinge bearbeitet hat.

Die Parameter wurden ebenfalls überarbeitet. Über Plugins wird es so zum Beispiel möglich, leicht eigene Parameter für Artikel hinzuzufügen. Es steht noch einiges mehr auf der Liste. Teilweise wurden die neuen Features schon umgesetzt, teilweise aber wird man nach und nach mit Erscheinen der Beta-Versionen immer mehr dazu bekommen.

Die Entwickler wollen nach der Veröffentlichung dieser ersten Alphaversion zügig weitere Betaversionen nachschieben. Man hofft, nicht mehr als vier Beta´s bis zur entgültigen Stable-Version zu benötigen.

Natürlich ist diese erste Alpha nur für Entwickler, Tester und Neugierige gedacht. Niemand sollte auf den verwegenen Gedanken kommen, damit schon produktiv arbeiten zu wollen, obwohl die Installation schon jetzt einwandfrei funktioniert. Übrigens sollte man schon PHP und MySQL in der aktuellen Version verwenden, sonst klappt es möglicherweise nicht mit Joomla 1.6. Ein einfaches Update von einer Joomla 1.5.x Installation ist leider nicht so ohne weiteres möglich. Man muss also ähnlich wie bisher bei Joomla 1.0.xx von der 1.5 zur 1.6 migrieren.

Die Entwickler haben wieder eine ganz hervorragende Arbeit geleistet. Und nicht nur die, auch die riesige Community hat einen nicht unerheblichen Anteil am neuen Joomla 1.6

Den Download zu Joomla 1.6 findet man hier unter Download - Joomla.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Über deren Verwendung kann hier frei entschieden werden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen