Neues

Folge uns auf Twitter

Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

SeedingUp | Digital Content Marketing


Internet zum Anfassen mit Haptik-Player

Seit längerem schon wird ein ehrgeiziges Ziel verfolgt. Das Internet soll nicht nur visuell erlebbar sein. Es soll im wahrsten Sinne des Wortes greifbar werden. Kommt bald der Haptik-Player?

Ein kanadischer und ein deutscher Wissenschaftler arbeiten derzeit mit ihrem Team an der Entwicklung eines virtuellen Tastsinnes.

Das Fachgebiet der beiden Wissenschaftler ist die multimediale Kommunikation. Auf diesem Gebiet erforschen sie die unterschiedlichen Sinnesbereiche des Menschen und wie sich diese synchronisieren lassen.

Neben den Daten für den Tastsinn, sollen auch Video- und Audio Daten in einem Zug weitergeleitet werden können. Erfasst werden diese Daten dann über eine Art Datenhandschuh, dem Haptik Player. Hier werden also vor allem ertastete Daten wiedergegeben.

 

Viele Anwendungszwecke wären denkbar. So könnte man beim Online-Kauf gleich erfühlen, ob der Stoff einer Hose angenehm ist. Einen Teller anfassen, eine Vase berühren usw. das verspricht revolutionär zu werden.

 

Viel wichtiger noch könnte die Technologie in der Medizin sein. Sei es für Lernzwecke, oder aber auch für Ferndiagnosen. Ja sogar Operationen aus der Ferne könnten in ungeahntem Maße von der Haptiktechnologie profitieren.

 

Haptik kommt aus dem griechischen und bedeutet: "Lehre vom Tastsinn". Die Haptik erhält also zunehmende Bedeutung bei der Darstellung von virtueller Realität. Um der Realität sehr viel näher zu kommen, ist neben dem Hören und Sehen eben gerade auch das Ertasten sehr wichtig.

 

Wer alle Möglichkeiten des Internetsurfens nutzen will, der installiert sich zahlreiche Plugins. Flash-Player, Quicktime usw. Bald vielleicht auch den Haptik-Player?

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Über deren Verwendung kann hier frei entschieden werden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen