Neues

Folge uns auf Twitter

Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

SeedingUp | Digital Content Marketing


Die Erweiterung Unified Module Chrome kann mehrere Module vereinen und als ein einziges Modul anzeigen.

Unified Module Chrome!

Diverse Module als ein Einziges anzeigen zum Beispiel mit einem Rahmen um das Modul. Das ist möglich mit der Extension Unified Module Chrome.

Das Joomla Content-Management-System bietet diverse Möglichkeiten, Module für ein Template zu nutzen. So kann der Template-Designer ein Modul bzw. eine Modulposition zb. mit einem schönen Rahmen und vielleicht abgerundeten Ecken versehen.

Normalerweise hat dann jedes Modul seinen eigenen Rahmen. Wenn jetzt mehrere Module innerhalb eines solchen Rahmens vereint werden sollen, muss man selber etwas coden. Oder man nutzt die hier genannte Erweiterung.

Unified Module Chrome kann auch bei Templates genutzt werden, welche an einer Modul-Position mehrere Tabs für diverse Module bieten. Dann lassen sich zb. mehrere Module für nur einen Tab nutzen.

Unified Module Chrome ist kostenlos für Joomla 1.5 und Joomla 1.6 erhältlich.

Hier geht es zum Unified Module Chrome - Download.

Der Download muss nach dem Herunterladen erst entpackt werden.

Neben dem Download-Link ist auf der Seite auch gleich eine kleine Demonstration dieser Extension zu sehen.

Oft sind die einfachen Erweiterungen die Besten und so wird sicher auch Unified Module Chrome seine Freunde finden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Über deren Verwendung kann hier frei entschieden werden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen