Neues

Folge uns auf Twitter

Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

Luminar 2018 gewinnen

SeedingUp | Digital Content Marketing


Adobe hat neue Versionen von Lightroom und Camera Raw veröffentlicht, welche wieder zahlreiche neue Kameras bzw. Objektivprofile unterstützen.

Lightroom Navigator

Adobe veröffentlicht Release Candidate für Lightroom und Camera Raw!

Bei den aktuellen Versionen 3.5 für Lightroom und 6.5 für Camera Raw handelt es sich um Release Candidates, welche noch vom Testen der Community profitieren sollen. Die endgültigen Versionen werden dann sehr wahrscheinlich noch weitere Kamera Modelle unterstützen.

Adobe will mit regelmäßigen Updates möglichst viele Kameratypen und Objektive für die Rohdaten-Verarbeitung der Bilder unterstützen.

Bei den Kameras neu hinzugekommen sind die Fuji FinePix F600EXR, Olympus E-P3, Olympus E-PL3, Olympus E-PM1, Panasonic DMC-G3, Panasonic DMC-GF3, Phase One IQ140, Phase One IQ160, Phase One P40+, Phase One P65+, Sony Alpha NEX-C3 und Sony SLT-A35.

Die von der Hasselblad Software Phocus erzeugten FFF-Dateien werden nun auch unterstützt. Nicht unterstützt werden allerdings die FFF-Dateien, welche von der Software FlexColor erzeugt werden.

Und auch bei den Objektiven ist so einiges dazu gekommen. Zum Beispiel von Canon das hochwertige EF 14mm f/2.8 L USM sowie das zur Canon passende Sigma Apo 120-300mm F2.8 EX DG OS HSM.

Adobe Lightroom

Für Nikon ist unter anderem das Nikon AF Zoom-Nikkor 80-200mm f/2.8 D ED und noch einige andere Festbrennweiten mit dabei. Für Sony wird das Sigma 85mm f/1.4 EX DG HSM sowie zwei Tamron Zoom-Objektive 18-270mm und 70-300mm unterstützt. Und auch Pentax ist ebenfalls mit dem eben genannten 85er Sigma mit dabei. 

Die meisten neuen Objektiv-Profile sind für Hasselblad dazu gekommen. Zum Beispiel Hasselblad HC 2.2/100, Hasselblad HC 4/210, Hasselblad HC Macro 4/120-II und noch viele mehr.

Neben den Profil-Updates wurden auch diverse Fehler in Lightroom beseitigt. Zum Beispiel konnte Lightroom auf Windows Computern möglicherweise eine falsche Zeitzone interpretieren. Ein anderer Fehler kam beim Löschen von Bildern zustande, welche auch auf Facebook veröffentlicht wurden. Hier wurde dann eine falsche Fehlermeldung angezeigt.

Bei Camera Raw gab es diverse Probleme im Zusammenhang mit GPS, wo unter anderem der Timestamp verloren gehen konnte. Der DNG-Converter läuft nun nicht mehr auf PowerPC basierten Mac Computern.

Alle korrigierten Bugs und Release Notes, sowie alle Profile für Kameras und Objektive können im Lightroom-Journal eingesehen werden.

Hier geht es zum Lightroom 3.5 Release Candidate - Download.

Hier geht es zum Camera Raw 6.5 Release Candidate - Download.

Die fertigen stabilen Versionen werden dann auch aus der Anwendung heraus bzw. über den Adobe Updater erhältlich sein.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Über deren Verwendung kann hier frei entschieden werden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen