Neues

Folge uns auf Twitter



Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

SeedingUp | Digital Content Marketing


Mit dem kostenlosen Plugin AdmirorColumnizer lassen sich sehr leicht Spalten für Texte usw. innerhalb eines Artikels erzeugen.

Columnizer - Logo

AdmirorColumnizer Plugin für Joomla!

Dieses Plugin für Joomla verwendet die AJAX-Technologie und basiert auf einer von Adam Wulf entwickelten jQuery Bibliothek.

Laut Entwickler ist das Plugin für Joomla 1.5 und 1.7 zu haben. Leider konnten wir keinen Download für Joomla 1.7 finden. So beschränken wir uns für einen kleinen Test auf Joomla 1.5.

Nach dem Download wird das Plugin wie üblich mit dem Joomla Installer eingebracht, was ohne Probleme verläuft. Nun ist das Plugin ebenfalls wie üblich, unter Erweiterungen - Plugins zu finden.

Columnizer - Menü Plugins

Am besten schreibt man in den Filter "admiror", dann ist das Plugin auch sehr schnell gefunden.

Columnizer - Filter

Nun reicht ein Klick auf den Namen, um in das Fenster für die Einstellungen zu gelangen. 

Columnizer - Details

Natürlich wird hier das Plugin zuerst mal aktiviert und eventuell die Zugriffsebene verändert. In den Detaileinstellungen ist weiter unten auch eine gute Beschreibung zu finden, wie man mit dem Plugin umzugehen hat.

Auf der rechten Seite gibt es lediglich zwei Parameter. Das ist einmal die Spaltenbreite und einmal der Abstand zwischen den Spalten.

Columnizer - Parameter

Hierzu bedarf es sicherlich keiner Erklärung. Nun kann gespeichert werden und die Extension ist einsatzbereit. 

Als nächstes kann also ein Artikel mit Spalten erstellt werden. Dazu wird Inhalt -> Beiträge geöffnet und mit dem Button "Neu" ein neuer Artikel angelegt.

Damit man für einen ersten Test nicht ewig viel eintippen muss, empfiehlt es sich immer, einen Lorem Ipsum Generator zu verwenden. Solche Hilfsmittel findet man zuhauf im Internet zb. bei loremipsum.de.

Nun wird der gesamte Text umschlossen nach diesem Schema: {AC} ....Text....{/AC}. Die Überschrift muss man dabei natürlich nicht unbedingt mit einschließen.

An jeder Stelle wo eine neue Spalte erzeugt werden soll, wird einfach ACBR geschrieben.  Das kann direkt im Text ohne Leerzeichen oder Absatz am Ende des gewünschten Abschnitts gemacht werden.

Im Quelltext des Artikels herumzuwühlen ist völlig unnötig. Einfach Großartig.

Es können beliebig viele Spalten angelegt werden. Wenn zb. fünf Spalten nicht mehr auf die Seite passen, werden sie einfach umbrochen. Also zb. zuerst drei Spalten und darunter dann zwei Spalten.

Wie bereits erwähnt, ist die Vorgehensweise im Konfigurationsfenster zum Plugin auch ganz gut beschrieben. Dort kann man notfalls also immer wieder nachschauen.

Die Darstellung ist also ganz ähnlich wie in der Blogansicht von Joomla. Dennoch ist das nochmal was anderes und bietet mehr Freiheit bei der Gestaltung von Text.

Am Ende kommt dann zb. sowas dabei raus:

Columnizer - Frontpage

Das AdmirorColumnizer Plugin dürfte eine der sinnvollsten Erweiterungen im riesigen Pool von Joomla Extensions sein und ist dabei auch noch völlig kostenfrei und ohne lästige Registrierung auf der Seite des Entwicklers herunterzuladen. 

Außerdem funktioniert die Installation und auch das Plugin völlig fehlerfrei. Hier kann man den Daumen nur ganz weit nach oben strecken.

Einziger Wermutstropfen ist die Tatsache, dass nirgends ein Download für Joomla 1.7 aufzufinden ist, obwohl das auch angeboten wird. Aber vielleicht kommt das ja noch.

Hier geht es zum AdmirorColumnizer - Download.(Link funktioniert nicht mehr und wurde entfernt).

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Über deren Verwendung kann hier frei entschieden werden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen