Neues

Folge uns auf Twitter



Folge uns auf Twitter

Es lohnt sich, Ahadesign aufTwitterzu folgen, um keine Neuigkeiten zu Bildbearbeitung, Webdesign Tutorials, Reviews, Testberichte, News, Downloads und Verlosungen zu verpassen. Wer Twitter nicht mag oder eine zusätzliche Möglichkeit sucht, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kann auch gerne denAhadesign-RSS-Feedkostenfrei abonnieren.

Luminar 2018 Gutscheincode

Ahadesign Hochbanner

SeedingUp



Wer Dateien zum herunterladen bereitstellt, kann diese auch erst nach einem Zahlungseingang zum Download freigeben.

Zahlungssystem für Dateien!

Wer Joomla nutzt, kann auf einen riesigen Pool an Extensions zurückgreifen. So gibt es natürlich auch diverse Zahlungssysteme für Joomla.

Kann mit einer Erweiterung Geld verdient werden, ist sie meistens ebenfalls nur kostenpflichtig zu erwerben. Eine interessante Ausnahme macht hier die Joomla Erweiterung "A Cool File Payments".

Es handelt sich hier um eine Komponente, ein Plugin und ein Modul für Joomla 1.7 und dürfte damit auch problemlos mit dem aktuellen Joomla 2.5 laufen.

A Cool File Payments macht es möglich, Downloads über diverse sichere Wege seinen Besuchern anzubieten. Die Erweiterung nutzt den allseits bekannten Zahlungsanbieter PayPal.

Natürlich können Dateien auch weiterhin frei zum Download bereitgestellt werden. Das Herunterladen kann aber auch zb. auf nur registrierte Nutzer beschränkt werden. Erst nach einer Zahlung erhalten die User dann den Zugriff auf die Datei.

Über die Komponente können neue Download-Seiten und ein User Download-Bereich angelegt und verwaltet werden. Die Anzahl der Verkäufe und Downloads werden aufgezeichnet und können in der Komponente eingesehen werden.

Das Plugin wird benötigt, um die Zahlungs-Schaltflächen im Artikel anzeigen zu können. Nach der Installation enthält auch der Editor einen Button, über den ganz schnell eine Zahlungs-Schaltfläche in den Artikel eingefügt werden kann.

Schließlich gibt es noch ein Modul, welches ebenfalls Zahlungsbuttons anzeigt. Wie in Joomla üblich, kann für die Anzeige eine oder mehrere beliebige Modulpositionen im Template gewählt werden.

Der Entwickler verspricht für alle Nutzer von A Cool File Payments kostenfreie künftige Updates. Außerdem darf die Extension unlimitiert für beliebig viele Seiten verwendet werden.

Das klingt alles sehr positiv, erhält man derartige Erweiterungen doch meist nicht völlig umsonst.

Wo ist also der Haken? Nun, den gibt es leider auch. Ein Download von A Cool File Payments ist erst nach einer Registrierung auf der Seite des Entwicklers möglich.

Eine große Hürde ist das aber nicht und es kann sich lohnen. Wegen der Registrierung haben wir die Joomla-Extension nicht getestet, halten sie aber in jedem Falle für erwähnenswert.

Hier geht es zum A Cool File Payments - Download. (Link funktioniert nicht mehr und wurde entfernt)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Über deren Verwendung kann hier frei entschieden werden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen