Adobe hat Photoshop Touch veröffentlicht. Die bisher nur für Tablets gedachte App ist mittlerweile nun auch auf Smartphones nutzbar.

Adobe App Photoshop Touch!

Die Photoshop Touch App von Adobe erlaubt die Bearbeitung von Bildern mit bis zu 12 Megapixeln. Dabei können diverse Werkzeuge aus dem großen Photoshop verwendet werden.

Freistellungen und Auswahlen lassen sich mit Fingergesten realisieren. Es können sogar einzelne Ebenen aus der App in Photoshop auf dem PC oder Mac weiterbearbeitet werden. Und natürlich lassen sich die Dateien auch mit der Creative Cloud synchronisieren.

Es ist also die Arbeit mit Ebenen und Auswahlwerkzeugen möglich. Ebenen können in der Reihenfolge verändert werden.

Und auch die Deckkraft der Ebenen lässt sich definieren. Außerdem können diverse Filter eingesetzt werden, um Bilder zu manipulieren oder zu verbessern.

Die App ist für Android Tablets und iPad, sowie für Android Smartphones und iPhone bzw. iPod erhältlich. Leider ist Photoshop Touch nicht mehr kostenlos erhätlich.

Zu haben ist die App im Google Play Store oder im Apple App Store und kostet dort jeweils 4.49 Euro.

Bei iOS-Geräten muss iOS5 oder höher verwendet werden. Die App kann außerdem ab iPhone 4S und iPod Touch ab der fünften Generation eingesetzt werden. Für Android-Geräte ist mindestens Android 4.0 notwendig.