LightroomAdobe hat wieder neue Versionen seines Rohdaten-Konverters Camera Raw und seiner Software zur Bildbearbeitung und Verwaltung Lightroom veröffentlicht. Wie üblich, werden wieder zahlreiche weitere Kameras und Linsen unterstützt. Für Lightroom wurden außerdem diverse Fehler behoben.

Versionsupdates zu Camera Raw und Lightroom!

Lightroom 5.7Beim neuen Camera Raw 8.7 und dem DNG-Konverter mit der gleichen Versionsnummer handelt es sich noch um Release Candidates, welche für Photoshop CS6 mit Einschränkungen und für Photoshop CC erhältlich sind.

Bei Lightroom hingegen handelt es sich um eine finale Version. Im wesentlichen unterstützen beide Applikationen die gleichen Objektive und Kameras.

Mit dabei sind jetzt zb. die relativ neue Canon 7D Mark II und weitere Kameras von Casio, Fujifilm, Leaf, Leica, Nikon, Olympus, Panasonic, Pentax, Samsung und Sony.

Lightroom ObjektivkorrekturenFür das Tethered Capture in Lightroom werden jetzt die Nikon-Kameras D4S und D810 unterstützt.

Bei den Linsenprofilen ist unter anderem auch Apple mit dem iPhone 6 und iPhone 6 Plus, sowie GoPro mit Hero und der Hero4 Black und Silver Edition dabei.

Für Lightroom wurden außerdem 13 Fehler behoben. Zum Beispiel wurde das Linsenprofil für das Canon EF 16-35mm f/4 nicht automatisch bei der Nutzung der Objektivkorrektur erkannt.

Genauere Informationen und Downloadlinks gibt es im Lightroom-Journal.

Hier geht es zum ACR 8.7 Download für CS6.

Hier geht es zum ACR 8.7 Download für CC.

Die Links sind nicht mehr gültig und wurden entfernt.