Open Office Version 2.2 erhältlich!

OpenOffice

Seit dem 29.03.2007 ist die neue Version von Open Office verfügbar.
Open Office ist die professionelle Alternative zum Beispiel für Microsoft Office. Dabei ist Open Office völlig kostenlos.

Mit seinen zahlreichen Komponenten ist es sehr vielseitig, so dass kostenpflichtige Office-Suiten nicht nötig sind. In der neuen Version wurde der PDF Export erweitert, sowie die Windows Vista Kompatibilität verbessert. Ebenso wurden potentielle Sicherheitslücken beseitigt. Standardmäßig aktiviert ist jetzt eine Technik Namens Kerning. Dadurch wird eine Verbesserung der Darstellung von proportionalen Schriftarten erreicht.

In der Komponente Calc wurde die Unterstützung für Microsoft Dateiformate erweitert. Die Komponente Base erhielt einen verbesserten SQL Editor. Es werden jetzt auch Subqueries ermöglicht. Außerdem wurde die Kompatibilität zu verschiedenen Datenbanktreibern verbessert. In Impress wurde die Handhabung versteckter Folien intuitiver gestaltet. Open Office bietet zudem sogenannte Extensions, also Erweiterungen von Drittanbietern. Diese Extensions wurden jetzt noch enger in Open Office integriert.