perfectly-clearMit der automatischen und intelligenten Bildverbesserung und Bildbearbeitung Perfectly Clear zeitsparend perfekte Fotos entwickeln.

Egal ob Laie oder Profi in der Bildbearbeitung bzw. Fotografie, man kann nie genug Zeit sparen. Hilfreich ist hier Perfectly Clear, mit dem automatische Bildverbesserungen durchgeführt werden können, um in kürzester Zeit optimale Fotos zu erhalten.

Die Software zur Fotobearbeitung arbeitet intelligent und automatisiert den Workflow.

Automatische Bildkorrekturen mit Stapelverarbeitung

perfectly-clear-oberflaeche

Das Bildbearbeitungsprogramm Perfectly Clear verhilft mit automatischen Bildkorrekturen und einer Stapelverarbeitung sehr schnell zu umfassend verbesserten Fotos auch in sehr großen Mengen. Damit geht eine Zeitersparnis einher, die Freiraum für andere Dinge wie Fotografieren usw. bringt. Besonders interessant ist Perfectly Clear für Aufnahmen von Landschaften, Natur, Porträts oder auch von Hochzeiten.

Einige Merkmale von Perfectly Clear:

  • Einzelanwendung und Plug-ins für Capture One, Adobe, Corel, Apple, Aperture
  • Automatik und Stapelverarbeitung für intelligente Bildkorrekturen
  • Schnelle und effiziente Bildverbesserungen
  • Für viele Genres in der Bildbearbeitung geeignet
  • Aufgeräumte und unkomplizierte Oberfläche

 

Laut Herstellerangaben ist Perfectly Clear mit seiner intelligenten Bildkorrektur weltweit führend. Die integrierte Technologie automatisiert die Bearbeitung von Fotos und passt auch noch den Workflow individuell an. Es ist praktisch keine Einarbeitungszeit notwendig. Über die letzten 15 Jahre wurde mit Perfectly Clear ein inzwischen sehr ausgereiftes Bildbearbeitungsprogramm entwickelt, welches auf ganze Stapel von Bildern angewendet werden kann. Die Resultate sollen optisch völlig natürlich sein, da die Korrekturen dem Empfinden des menschlichen Auges nachempfunden sind.

Bis zu 40 Verbesserungen können mit der Stapelverarbeitung von Perfectly Clear mit Präzision und Genauigkeit, in einem Rutsch automatisch durchgeführt werden. Verbessert werden dabei unter anderem Farben und Auflösung, Flecken werden entfernt und Zähne aufgehellt.

Presets für Korrekturen und Looks

perfectly-clear-presets

Über Voreinstellungen bzw. Presets ist es möglich, mit nur einem Klick, einem Bild neue Looks für eine sanfte, sonnige, trübe oder dramatische Anmutung zu verpassen. Auf diese Weise sind auch unter ungünstigen Situationen aufgenommene Fotos schnell verbessert. Die Presets eignen sich auch sehr gut für Porträts und Menschen generell. Gerade auch Hochzeitsfotografen werden stark von Perfectly Clear und seinen Presets für Korrekturen und Looks profitieren. Zum Beispiel lassen sich dunkle Augenringe entfernen, Augen hervorheben, Hautfarben anpassen oder Gesichter schlanker machen.

Manuelle Einstellungen mit Perfectly Clear

perfectly-clear-werkzeuge

Neben den praktischen Automatiken können auch vielfältige manuelle Einstellungen durchgeführt werden. In der rechten Spalte gibt es ein einklappbares Histogramm und darunter Werkzeuge für die RAW-Anpassungen und zum Zuschneiden, wobei sich hier unter anderem auch die Fibonacci-Spirale und der goldene Schnitt nutzen lässt.

Weitere Werkzeuge für Belichtung, neutrale Dichte und Korrekturfilter helfen, um schwierige Bilder zu retten bzw. optimal für die weitere Bearbeitung vorzubereiten. Das Farbton-Panel erlaubt die Anpassung von Farben in Lichtern und Tiefen und es enthält eine Gesichtserkennung. Auch auf die Haut kann gezielt Einfluss genommen werden. Das Panel Farbe enthält zum Beispiel einen Regler für die Plastizität, die Farbtreue, kann den Himmel und Laub optimieren usw. Im Detail-Panel kann entrauscht und geschärft werden.

Außerdem gibt es extra Panels für Gesichter, Augen, Haut und Makeup, wo sehr feine Einstellungen möglich sind. Es folgt ein sehr umfangreicher Verlaufsfilter, Effekte und schließlich Werkzeuge für die Endbearbeitung. Trotz aller Automatik hat man also mehr als genug Möglichkeiten für ganz individuelle Einstellungen und Korrekturen und die Software hat noch wesentlich mehr zu bieten, als hier in der Kürze gezeigt wurde. Damit ist Perfectly Clear ein Programm, welches auf jeden Fall auch professionellen Ansprüchen absolut genügt und unbedingt ausprobiert werden sollte.

Laut Hersteller vertrauen die größten Druckereien der Welt auf Perfectly Clear, die 30 Millionen Fotos jeden Tag und 11 Milliarden Bilder im Jahr korrigieren.

Preise und Verfügbarkeit von Perfectly Clear

Perfectly Clear ist ab sofort bei Franzis auf der Produktseite zu Perfectly Clear zum Preis von 119,50 Euro erhältlich. Auf der Seite steht außerdem eine kostenlose Testversion zum Download bereit.