Folge uns auf Twitter

vegas 19

video deluxe



webanimator-go-boxBis Jahresende gibt es den WebAnimator go im exklusiven Download-Special gratis und 70% Rabatt auf die Editionen now und plus.

Spätestens seit dem Aus von Adobe Flash, welches ja schon seit Jahren Geschichte ist, kommt für Animationen im Web praktisch nur noch HTML5 oder JavaScript zum Einsatz. Man muss aber nicht alles selbst programmieren, denn es gibt ja Tools wie die Animationssoftware WebAnimator aus dem Hause Incomedia.

Das in den Editionen go, now und plus erhältliche Animationsprogramm bringt schon fertige Vorlagen für animierte Banner usw. mit, die auch individuell angepasst werden können. Wer möchte, kann im Rahmen unserer exklusiven Download-Aktion jetzt kostenlos einsteigen oder die umfangreicheren Editionen stark vergünstigt ordern.

Umsonst WebAnimator Go über unser Download-Special bekommen

webanimator-aktion

Eine günstigere Gelegenheit dürfte es kaum geben, als mit unserem exklusiven Download-Special umsonst in die Welt der Web-Animationen einzusteigen. Neben einem unglaublich hohen Rabatt von 70 Prozent für den WebAnimator now und den WebAnimator plus, gibt es den WebAnimator go ganz umsonst, solange die Aktion läuft und das ist vom 1. Dezember bis zum 31. Dezember 2021.

Einige Features des WebAnimator go:

  • 4 Standardvorlagen
  • Template Collection 1
  • Beliebige Bildformate wie jpg, png, gif
  • Farben, Overlays und Text individuell gestalten
  • Moderner HTML5-Code
  • Export auch als animierte Gif-Datei
  • Export nach WebAnimator Standard und Plus
  • Kompatibel mit WebSite X5

 

Was bietet der WebAnimator go?

webanimator-go-projekt

Mit dem WebAnimator lassen sich eigene und fremde Bilder und Grafiken sowie Text animieren, wofür es schon vorgefertigte und professionelle Animationen zum Beispiel für Banner gibt. Alles wofür man normalerweise sehr gute Kenntnisse im Webdesign braucht, lässt sich überaus bequem und einfach mit dem WebAnimator erledigen. Man arbeitet einfach Schrittweise die wenigen Aufgaben ab und ist in kürzester Zeit am Ziel. Einfacher als mit dem WebAnimator dürfte man kaum zu herausragenden Animationen für das Web kommen, die aussehen, wie vom Profi gemacht.

Neben den Standardvorlagen enthält der WebAnimator go auch die Template Collection 1 mit Übergängen für Schrift, Slider und animierten Bildern. Trotz der Vereinfachung auf den Bereich Vorlagen gegenüber den Editionen now und plus, dürfte die go-Edition für viele Webseiten-Betreiber völlig ausreichend sein und sie ist wirklich herrlich unkompliziert.

webanimator-go-template

In nur 3 Schritten kommt man zu einer responsiven HTML5-Animation, die allen heutigen Anforderungen entspricht. Zunächst wählt man eine der angebotenen Vorlagen, fügt dann die gewünschten Inhalte wie Bilder und Text ein und exportiert schließlich die fertige Animation. Diese kann zum Beispiel als HTML5-Code in die eigene Website eingefügt werden. Es ist aber ebenso möglich, die animierten Bilder und Gif-Dateien für soziale Netzwerke wie Facebook usw. zu verwenden.

Der WebAnimator in allen Editionen, läuft nur unter Microsoft Windows, da aber mit allen Versionen ab Windows XP. Die Systemvoraussetzungen sind sehr gering gehalten. Bereits mit 2 GB RAM ist man auf der sicheren Seite. Betrieben werden kann die Software für Web-Animationen in den Sprachen Deutsch, Italienisch, Japanisch und Englisch.

webanimator-go-inhalte

Eine umfassende Beschreibung kann dem Testbericht „Animationen in HTML5 mit WebAnimator GO“ entnommen werden, der zwar bereits von 2016 stammt, aber noch immer relevant und hilfreich sein dürfte und auf jeden Fall einen guten Eindruck zum WebAnimator go bietet. Weiter unten ist auch ein umfangreicher Testbericht zum WebAnimator plus verlinkt.

Nach Ablauf der Aktion bekommt man die jeweiligen Editionen des WebAnimator über nachfolgend genannten Link trotzdem immer noch so günstig wie möglich.

Hier zu den Editionen des WebAnimator

Besser ist es natürlich, noch bis Ende des Jahres unser Download-Special zu nutzen, was im Folgenden beschrieben wird.

Download und kostenlose Registrierung des WebAnimator go

webanimator-export

Im Aktionszeitraum vom 1. bis 31. Dezember 2021 kann der regulär für 24,99 € erhältliche WebAnimator go von Incomedia über die nachfolgend genannten Links heruntergeladen und dauerhaft kostenlos genutzt werden, wofür allerdings eine Registrierung innerhalb des Aktionszeitraums notwendig ist. Wer sich nicht registrieren möchte, kann den WebAnimator go für 14 Tage als Demoversion ausprobieren.

Ein Button zum Registrieren ist nach der Installation unten links in der Benutzeroberfläche des WebAnimator go verfügbar. Mit einem Klick darauf, öffnet sich ein neues Fenster. In diesem kann nun der Name, E-Mail-Adresse und der hier unterhalb dem Link zur Aktionsseite befindliche Lizenzschlüssel eingetragen werden. Mit einem weiteren Klick auf den Button »Registrieren«, ist der Vorgang auch fast schon abgeschlossen. Man erhält nun eine E-Mail an die zuvor eingetragene Adresse und muss diese mit einem Klick auf »E-Mail bestätigen« bestätigen. Nun ist der WebAnimator go für die dauerhafte Verwendung aktiviert.

Hier zur Aktionsseite des WebAnimator go

Der Lizenzschlüssel lautet: WEBANIMATORGO-ANIMATIONEN2021

Auf der Aktionsseite kann der Button »Jetzt herunterladen« für den Download betätigt werden. Auf der Aktionsseite mit der Sonderaktion sind noch weitere Informationen über den WebAnimator go zu finden. Wem das vielleicht gar nicht interessiert, kann auch hier den WebAnimator go direkt downloaden.

70% Rabatt auf WebAnimator now und WebAnimator plus

webanimator-textbox

Wer einen größeren Funktionsumfang haben möchte, kann sich zur Anpassung fertiger und zur Erstellung komplett eigener, animierter Inhalte, auch für den WebAnimator now entscheiden, mit dem sich die eigenen grafischen Kompetenzen erweitern lassen. Im Gegensatz zur go-Edition, gibt es hier Stages, Timeline, Funktionsbereiche, mehrere Szenen und Timelines.

Einige der Features des Webanimator now und plus seit Version 3 zusammengefasst:

  • Integrierte Bereiche in Benutzeroberfläche mit flacher Grafik
  • Einfügen der YouTube-URL zum Integrieren von Videos (plus-Edition)
  • Responsive Animationen
  • Vorschau für Google Fonts direkt in der Stage und im externen Browser
  • Objekte direkt per Mausklick oder durch Ziehen aus der Werkzeugleiste in die Stage einfügen
  • Eigenschaftenfenster für die Merkmale eines Effekts
  • Syntax-Highlighting im Text-Editor
  • Bildergalerie mit über einer Million lizenzfreien Bildern für direkten Import in Projekte
  • Import von Vektorgrafiken im Format SVG
  • Fünf zusätzliche Standardeffekte
  • Interne Render-Engine Chromium mit erweiterten Grafikfunktionen
  • Kopieren und Einfügen von Schlüsselbildern
  • Erweiterte Bibliothek mit Standardformen

 

webanimator-vorlagen

Einen umfangreichen Testbericht zum WebAnimator plus gibt es unter „Animationen ohne Flash mit WebAnimator Plus im großen Test“.

Normalerweise würde der WebAnimator now 59,99 € kosten. Im Rahmen unserer Aktion bis einschließlich 31.12.2021 sind es ganze 70 Prozent weniger und damit nur 17,99 Euro. Das ist ein Preisnachlass von satten 42 Euro.

Hier zum WebAnimator now mit 70% Rabatt

Die meisten Möglichkeiten für wirklich sehr schöne und einzigartige Animationen bietet der WebAnimator plus, der auch einen übersichtlichen JavaScript-Editor enthält, um Inhalte in großem Umfang personalisieren zu können. Die plus-Edition ist ideal für Anwender, die sich schon etwas mit Web-Animationen in HTML5 und CSS auskennen. Die enthaltenen Features des WebAnimator plus sind Stages, Timeline und Funktionsbereiche, Mehrere Szenen und Timelines, Personalisierte Zeitsteuerung, Erstellen animierter Schaltflächen, Einbinden von Videos und Audio, benutzerdefinierter JavaScript-Code und Live-Animationen.

Normalerweise würde der WebAnimator plus 89,99 € kosten. Im Rahmen unserer Aktion bis einschließlich 31.12.2021 sind es ganze 70 Prozent weniger und damit nur 27 Euro. Das ist ein Preisnachlass von satten 62,99 Euro.

Hier zum WebAnimator plus mit 70% Rabatt

Damit dürfte sich dieses Download-Special zum WebAnimator für alle lohnen, egal für welche der Editionen man sich entscheidet. Man sollte nur bedenken, dass diese Aktion am 31. Dezember 2021 ausläuft und danach wieder höhere Preise gelten.