Folge uns auf Twitter

luminar-neo-epische-bilder

pureraw2-angebot-hoch



dxo-pureraw2-erstes-updateDie mit künstlicher Intelligenz arbeitende Software DxO PureRAW 2 zur Bildverbesserung bekommt erstes Update mit Fehlerbehebungen.

PureRAW von DxO wertet praktisch jede Kamera und jedes Objektiv auf, egal ob teuer oder zum Einstiegspreis. Noch bevor RAW-Dateien im RAW-Konverter entwickelt werden, befreit PureRAW 2 alle Bilder von Fehlern und Problemen wie Rauschen, Demosaicing, unerwünschten Vignettierungen, Bildunschärfe, Verzeichungen und chromatischen Aberrationen. Nun ist das erste Update erschienen, welches diverse kleinere Fehler behebt.

Neue Version von DxO PureRAW 2

dxo-pureraw2-erstes-update-bugfix

Bereits letzten Freitag hat uns leider etwas spät die Meldung erreicht, dass DxO eine neue Version für sein intelligentes Bildverbesserungsprogramm veröffentlicht hat. DxO stellt damit das erste Update für seinen Bildverbesserer der zweiten Generation zum Download bereit, seit DxO PureRAW 2 am 16. März 2022 offiziell erschienen ist. Dass es sich bei DxO PureRAW 2 um ein sehr ausgereiftes und stabiles Programm für Bildbearbeiter und Fotografen handelt, zeigt die Tatsache, dass mit dem jetzt erhältlichen Update lediglich zwei Fehler gefixt wurden.

Kurze Beschreibung zu DxO PureRAW 2

dxo-pureraw2-hinweisfenster1

Seit Version 2 von DxO PureRAW haben Anwender von Adobe Lightroom den großen Vorteil, die Vorverarbeitung von RAW-Fotos über PureRAW laufen zu lassen, ohne dabei den RAW-Konverter verlassen zu müssen. Von einer erheblichen Steigerung der Geschwindigkeit bei der Verarbeitung von Fotos profitieren alle Anwender. Mit DxO PureRAW 2 ist außerdem die Unterstützung für X-Trans-Kameras von Fujifilm hinzugekommen. Eines der Highlights der seit Mitte März verfügbaren zweiten Version, ist sicher die verbesserte Betriebssystemintegration mit Kontextmenüs. Zudem werden seither auch HiDPI-Displays für Windows-Nutzer unterstützt.

Fakt ist, dass DxO PureRAW 2 wie schon der Vorgänger, ein großer Gewinn für alle Fotografen und Bildbearbeiter ist und dies auch bei uns täglich unter Beweis stellt. Da wir die Software zur Verbesserung von Kamera-Rohdaten noch vor der Entwicklung im RAW-Konverter hier bereits ausführlich vorgestellt haben, wollen wir nicht in Wiederholungen schwelgen, sondern an dieser Stelle auf eben jenen Testbericht verweisen, der unter „DxO PureRAW 2 Download brandneu und hier im Test“ zu finden ist.

Bug Fixes im ersten Update zu DxO PureRAW 2

dxo-pureraw2-ausgabeformat

Eigentlich sind die Bug Fixes im ersten Update zu DxO PureRAW 2 kaum der Rede wert, dennoch sollen sie natürlich niemandem vorenthalten werden. Es gibt tatsächlich nur zwei behobene Fehler, von denen eigentlich nur Anwender aus Deutschland, Japan und China betroffen sind, weil diese ein etwas spezielleres Alphabet bzw. andere Zeichensätze verwenden.

Der erste Fehler betrifft Adobe Lightroom. Hier wird nun kein Fehler mehr angezeigt, wenn der Pfad zu den verarbeiteten Dateien spezielle Zeichen bzw. Sonderzeichen enthält. Ebenfalls ein Problem mit speziellen Zeichen bzw. Sonderzeichen gab es bei Thumbnails und optischen Modulen. Diese wurden bei Pfaden zu Dateien mit Sonderzeichen eventuell nicht korrekt angezeigt. Das war es auch schon. Mehr Fehler scheint die Software für RAW-Files nicht zu haben.

Wer sich für DxO PureRAW 2 interessiert, sollte unbedingt den hier weiter oben erwähnten Testbericht anschauen und kann dann auch erst einmal eine kostenlose Testversion von DxO PureRAW herunterladen und 30 Tage nutzen. Gefällt die Software zur Verbesserung von RAW-Dateien dann, kann sie zum Preis von 129 Euro direkt bei DxO erworben werden. Wer bereits Version 1 besitzt, ist schon mit einem Preis von 79 Euro dabei.

Hier zu DxO PureRAW 2 im DxO-Shop

Wenn man bedenkt, dass man sich in vielen Fällen eine neue und teuere Kamera oder neue Objektive sparen kann, sind 129 Euro auf jeden Fall eine sinnvolle Investition. Und selbst mit neuerem Equipment erzeugte RAW-Files werden praktisch immer signifikant besser, wenn sie einmal durch DxO PureRAW 2 gelaufen sind. Wir können diese ausgereifte und stabile Software wirklich nur empfehlen.