Folge uns auf Twitter

luminar-neo-epische-bilder

pureraw2-angebot-hoch



fiverr-logoMit der neuen Werbekampagne „Team Up“ informiert Fiverr über die Integration von Talenten der Freelancer-Plattform in größere Firmen.

Immer mehr Unternehmen setzen auf die Zusammenarbeit mit flexiblen, externen Talenten. Deshalb fokussieren die Anzeigen von Fiverr die Einbindung von Freiberuflern in bestehende Teams.

B2B-Werbekampagne Team Up

fiverr_team-up_1

Bildquelle: © Fiverr.com

Fiverr International Ltd. (NYSE: FVRR) mit einem Sitz auch in Berlin, revolutioniert ab dem 9. August 2022 die Art und Weise, wie die Welt zusammenarbeitet. Heute gibt das Unternehmen den Launch seiner neuen B2B-Werbekampagne „Team Up“ bekannt. Die neuen Anzeigen, die sich auf mittlere bis große Unternehmen konzentrieren, sind eine Premiere für Fiverr. Der neue B2B-Ansatz ist die logische Konsequenz einer steigenden Nachfrage von Unternehmen, die ihre internen Teams um Freiberufler ergänzen, um ihre Flexibilität und Produktivität zu steigern sowie ihre Skalierbarkeit zu verbessern.

Laut einer kürzlich durchgeführten Umfrage von Deloitte und MIT Sloane Business Management glauben 74 Prozent der Führungskräfte, dass ein effektives Management von „externen Mitarbeitern“ – einschließlich Freiberufler, Auftragnehmer etc. – entscheidend ist für den Erfolg eines Unternehmens. Darüber hinaus sehen 93 Prozent der Manager einige „externe Mitarbeiter“ als Teil der Belegschaft ihres Unternehmens an – allerdings sind nur 30 Prozent der Meinung, dass ihr Unternehmen ausreichend auf die Verwaltung einer Belegschaft vorbereitet ist, die sich auf mehr externe Mitarbeiter stützt.

Gali Arnon, Chief Marketing Officer bei Fiverr sagt:

Freiberufler waren schon immer flexibel und anpassungsfähig, was sie zu einer unverzichtbaren Lösung für Unternehmen macht, die mit einer sich ständig verändernden Belegschaft zu kämpfen haben. Fiverr ist bereits führend, wenn es darum geht, Unternehmen den Zugang zu freiberuflichen Talenten zu erleichtern. Unsere Kampagne zeigt neue und innovative Wege auf, diese Talente in Teams und größere Belegschaften zu integrieren. Unsere Talent Cloud-Lösung bietet Unternehmen On-Demand-Zugang, um ihre Teams in großem Umfang zu erweitern. Wir freuen uns über die Erweiterung unserer Zielgruppe um größere Unternehmen und darauf, zu sehen, wie diese von der Einbindung der Freelancer profitieren können – insbesondere in Zeiten wirtschaftlicher Unsicherheit.

fiverr_team-up_2

Der „Team Up“-Hero-Spot führt die Zuschauer in eine Büroumgebung, in der die Mitarbeiter eine Abschiedsparty für Marco feiern, der sich als Remote-Freelancer auf Fiverr und nicht als Angestellter des Unternehmens entpuppt. Das Konzept und die kreative Gestaltung von „Team Up“ wurde erstmalig intern vom Kreativteam von Fiverr entwickelt und durch diverse Assets von Fiverr-Talenten ergänzt.

Dazu Nadav Barkan, Vice President of Design bei Fiverr:

Bei dieser neuen Kampagne konnten wir auf unseren umfangreichen Pool an internen Talenten zurückgreifen, von der kreativen und künstlerischen Leitung über das visuelle Design bis hin zum Motion Design und den Textern. Das Ergebnis war unglaublich und ähnlich wie bei unseren früheren Kampagnen haben wir Talente von der Fiverr-Plattform für diverse Dienstleistungen beauftragt, darunter Synchronsprecher, Übersetzer und Storyboard-Künstler.

 

Neben dem 60-Sekunden-Hero-Spot wird der Spot auch für Performance- und Akquisitionskampagnen sowie für andere Kurzvideos verwendet, in denen die vielfältigen Fiverr-Talente vorgestellt werden. Die Kampagne wird auch für Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Spanien und Australien lokalisiert.

Hier zur Anzeige und zu weiteren Informationen zur „Team Up“-Kampagne von Fiverr

Über Fiverr

Die Mission von Fiverr ist es, die Art und Weise zu revolutionieren, wie die Welt zusammenarbeitet. Freelancer profitieren von den vielfältigen Möglichkeiten auf der Plattform. Und Unternehmer erhalten Zugang zu freiberuflichen Talenten, damit ihr Business, ihre Marke und ihre Projekte Fahrt aufnehmen und wachsen können. Im letzten Jahr haben über 4 Millionen Kund weltweit – vom Kleinunternehmen bis zum Fortune 500-Konzern – mit freiberuflichen Talenten auf Fiverr zusammengearbeitet. Dank der Talent-Cloud von Fiverr mit einem Pool von qualifizierten Fachleuten aus über 160 Ländern können Unternehmen Personalstrukturen ihren Bedürfnissen entsprechend flexibel, anpassungsfähig und agil gestalten. Von Programmierung bis zu 3D-Design, von digitalem Marketing bis zu Content-Erstellung, von Videoanimation bis hin zu Architektur – die Plattform umfasst Dienstleistungen in mehr als 550 Kategorien.