VEGAS Pro 21

luminar-neo-update-1-8-0-fruehlingsangebotDas Skylum-Team stellt das Update Luminar Neo 1.8.0 mit vermissten Features zum Download bereit. Günstig mit Rabattcode.

Nicht nur die Erweiterungen, sondern auch das hier günstig mit Rabattcode erhältliche Fotoprogramm Luminar Neo von Skylum selbst, wird stetig weiterentwickelt, verbessert und mit neuen Funktionen versehen. Jetzt sind für den Fotoeditor mit RAW-Konverter neue Filtermöglichkeiten, ein neuer Platz für das Histogramm sowie die Möglichkeit zur Anpassung der Stärke von Presets bzw. Voreinstellungen hinzugekommen. Außerdem enthält das Update für den April 2023 diverse Fehlerbehebungen bzw. Bug-Fixes, welche die Stabilität des Programms und der Tools weiter erhöhen. Auch die Performance des häufig als beste Fotosoftware mit künstlicher Intelligenz bezeichneten Tools hat sich weiter verbessert. Zudem läuft noch das Frühlingsangebot mit bis zu 85 Prozent Rabatt bei Verwendung unserer Gutscheincodes AHANEO und AHA10, was doch beste Neuigkeiten sind. Alle Details dazu in diesem Bericht.

Lange vermisste Funktionen und mehr in Luminar Neo 1.8.0

luminar-neo-vermisste-funktionen-fruehlingsangebot

Die Bildbearbeitung und RAW-Entwicklung von Fotos mit dem für viele Fotografen häufig besten Fotobearbeitungsprogramm Luminar Neo ist durch die Verbesserungen des Update 1.8.0 für Software und Tools abermals ein Stückchen schneller und komfortabler für die best mögliche Nutzung geworden und funktioniert praktisch tadellos, was längst ein tolles Erlebnis ist. Natürlich liegt das an der stetigen Optimierung bestehender Funktionen, Tools und Werkzeuge sowie Plugins für Adobe Photoshop und Lightroom und auch der verbesserten Zusammenarbeit für die Bearbeitung von Fotos mit Affinity Photo, ON1 Photo, Photo Paint usw. aber auch an diversen Fehlerbehebungen, die mit praktisch jedem neuen Update durchgeführt werden. Aufgrund der Bug-Fixes läuft Luminar Neo mit seinen Tools bereits seit geraumer Zeit richtig performant und stabil und es macht nicht nur wegen diesem Update Spaß, die Bildbearbeitung von Fotos damit oder auch im gemeinsamen Workflow mit Photoshop und anderer Software zur Bildbearbeitung durchzuführen.

luminar-neo-bearbeiten

Dennoch waren auch nach Updates nicht alle Anwender mit dem Tool zur Fotobearbeitung Luminar Neo von Skylum bisher vollends zufrieden, denn zumindest einige nützliche Features, die bereits im Vorgänger Luminar AI vorhanden waren, suchte man nach einem Update in Luminar Neo bisher vergebens. Mit dem Luminar Neo 1.8.0 Update sind jetzt endlich lange vermisste Funktionen und mehr, im aktuellen Fotoeditor von Skylum verfügbar, der mittlerweile in Best-Form ist und Fotobearbeitungsprogramme wie Photoshop oder Affinity Photo, ON1 Photo, Photo Paint usw. nicht überflüssig, jedoch immer entbehrlicher macht bzw. müssen Photoshop oder Alternativen wie Affinity Photo, ON1 Photo oder Photo Paint usw. seltener zum Einsatz kommen, wenn es um die Bearbeitung von Fotos geht.

Das ist neu in Luminar Neo 1.8.0

luminar-neo-presets

Neu ab Luminar Neo 1.8.0 ist laut Skylum ist die Verfügbarkeit des für Fotografen und Bildbearbeiter so wichtigen Histogramm auf der Registerkarte »Bearbeiten« im Bereich »Änderungen«. Auch für den Katalog in Luminar Neo hat sich etwas Neues in Richtung zum Besten getan. Eine der Verbesserungen ist, Fotos mit dem Rohdatenfilter zu sortieren, was gut funktioniert und man unbedingt testen sollte. Zu den richtig guten Verbesserungen zählt die Vorschau für Lookup Tables bzw. LUTs, die auch Photoshop nicht auf diese komfortable Weise bietet. Bewegt man sich mit der Maus über die gewählte LUT im Werkzeug Stimmung, wird die Wirkung sofort auf dem zu bearbeitenden Bild für die best mögliche Beurteilung dargestellt, ohne die LUT gleich anklicken und zuweisen zu müssen. Diese neue Vorschau zum Testen gibt es nun auch für die Mischmodi der Ebenen, die im Panel »Ebeneneigenschaften« gewählt werden können. Ein Erlebnis, das auch Photoshop lange nicht bot. Auch beim Anwählen eines Kameraprofils im Werkzeug »Entwickeln - RAW« profitiert man seit Luminar Neo 1.8.0 von dieser hilfreichen Vorschau.

luminar-neo-lut

Endlich ist es, wie schon in Luminar AI von Skylum, auch in Luminar Neo möglich, die Intensität der Anpassungen über einen Schieberegler best möglich einzustellen, die durch eine neue Voreinstellung bzw. Preset vorgenommen wurden. Bisher konnte man sich mit einem Trick in den Ebenen behelfen, ein Preset in der Intensität zu steuern, was aber doch etwas umständlich und keinesfalls Best Practice bzw. ein gutes Erlebnis war, denn es bedeutete zusätzlichen Aufwand, auch wenn es funktioniert hat. Ein weiterer neuer Regler steht zur Verfügung, über den der Vorher-Nachher-Zustand eines Bildes best möglich angesehen werden kann. So geht es jetzt ganz einfach, schnell und reibungslos, den Zustand von einem Foto vor und nach der Bearbeitung über ein Preset oder mit Werkzeugen zu beurteilen sowie genau die beste Stärke des Preset für das Foto stufenlos einzuregeln, die erwünscht ist.

Man kann sich durchaus fragen, warum Skylum so lange gebraucht hat, um diese grundlegenden Verbesserungen für eine Best-Beurteilung und gewünschte Nutzung von Presets für ein Foto in der richtigen Stärke in Luminar Neo zu integrieren. Geht es um neue Bug-Fixes, reagiert Skylum dagegen immer sehr schnell. Natürlich ist das Kritik auf hohem Niveau, denn ein magisches Erlebnis bietet Luminar Neo von Skylum praktisch von Anfang an.

Leistungsverbesserungen, Kamera-Unterstützung und Fehlerbehebungen

luminar-neo-und-erweiterungen

Bereits diese sinnvollen Verbesserungen und Neuerungen sowie Bug-Fixes machen das Update 1.8.0 für das Tool Luminar Neo sehr empfehlenswert, was wir auch beim Testen feststellen konnten. Es gibt aber auch noch zur Aufgabe gestellte Leistungsverbesserungen sowie die Unterstützung neuer Kameras wie Canon EOS R8, Canon EOS R50 und Panasonic DC-S5-II, die Skylum nun erfüllt hat. Durch die Reihe von Bug-Fixes und Fehlerbehebungen ist Luminar Neo zudem wieder einiges schneller und stabiler geworden und lässt sich dadurch noch flüssiger nutzen.

Fehlerbehebungen bzw. Bug-Fixes für MacOS:

  • Beim Exportieren eines Fotos im Format JPEG werden alle angewendeten Ebenen als Vorschau im Finder angezeigt
  • Die Koordinaten des Klon-Zeigers werden nicht geändert, wenn die Optionstaste gedrückt und wieder losgelassen wird
  • Die Steuerelemente der transformierten Ebene werden nicht verschoben, wenn das Tool Zuschneiden verwendet wird. Entsprechend den Bildrändern werden alle Steuerelemente dargestellt
  • Die Koordinaten des Pinselmerkmals sind auch dann korrekt, wenn die Einstellungen für das Tool Zuschneiden auf einem gezoomten Bild zurückgesetzt werden
  • Es ist jetzt möglich, eigene Werte für das Tool Zuschneiden mit Dezimalstellen wie 4,2 oder 2,3 usw. einzugeben, ohne Fehler zu verursachen
  • Das Plugin für Adobe Lightroom zeigt TIFF-Bilder, die mit Transparenz versehen sind, nun korrekt an
  • Das Symbol »Bearbeitet« erscheint nicht mehr, wenn vom Bearbeitungsmodus zum Originalfoto zurückgegangen wird

Fehlerbehebungen bzw. Bug-Fixes für Windows:

  • Lineare und radiale Verläufe sind nun nicht mehr vorhanden, wenn die Ebeneneigenschaften geschlossen werden
  • Die transparente Maske wird nach dem Anwenden auf ein Foto im Luminar Neo-Plugin korrekt in Adobe Photoshop umgesetzt
  • Die Luminar Neo-Erweiterung HDR Merge bzw. das Tool HDR Zusammenfügen zeigt nun die richtigen Belichtungswerte im Dropdown-Menü für die Geisterbild-Reduzierung an
  • Ein über das Menü »Quelle öffnen« exportiertes Bild im TIFF-Format wird nach der Rückkehr aus dem Plugin-Modus in Adobe Lightroom korrekt angezeigt
  • Im Exif-Block eines Bildes ist in den Exif-Daten die Bezeichnung des Kameraherstellers eingetragen
  • Das Plugin für Adobe Lightroom zeigt TIFF-Bilder, die mit Transparenz versehen sind, nun korrekt an
  • Das Symbol »Bearbeitet« erscheint nicht mehr, wenn vom Bearbeitungsmodus zum Originalfoto zurückgegangen wird

Damit hat Skylum wie schon für bisherige Updates, auch diesmal wieder eine ganze Menge Bug-Fixes durchgeführt, die viele Anwender vielleicht gar nicht bemerkt haben. Es ist sicher nie ein Schaden, alles zu testen und den Skylum-Support immer wieder über Fehler zu informieren, denn nur so können gezielt und zeitnah Updates mit passenden Bug-Fixes durchgeführt werden, die das Tool zur Fotobearbeitung dann für alle Anwender weiter stabilisieren und verbessern.

Frühlingsangebot für Luminar Neo mit bis zu 85% Preisnachlass

luminar-neo-fruehlingsangebot

Seit Ende März läuft das von Skylum zur Verfügung gestellte Frühlingsangebot für Luminar Neo mit Presets, LUTs, Himmel, Hintergründe und der Luminar X-Mitgliedschaft im Bundle, über das sich nicht nur die Fotosoftware alleine mit einem ganz enormen Preisnachlass kaufen lässt. Im Preis reduziert sind sowohl Lizenzen mit Abonnement, als auch Lifetime bzw. lebenslange Lizenzen.

luminar-neo-fruehlingsangebot-rabattcodeInteressant dürfte für Einsteiger beim Fotobearbeitungsprogramm und RAW-Konverter sicher auch das kostenlose Testen von Luminar Neo sowie einer gewünschten Erweiterung während der Testphase sein, um so das Fotoprogramm noch vor einem eventuellen Kauf best möglich kennenzulernen und durch ausgiebiges Testen eigene Erfahrungen zu sammeln, wodurch sich schon viele gestellte Fragen automatisch beantworten.

Am 10. April 2023 endet dieses nicht so häufig zur Verfügung gestellte Schnäppchenangebot mit Best Preisen jedoch auch schon wieder.

Es gibt folgende Angebote für neue und bestehende Nutzer von Luminar Neo.

Für neue Benutzer:

  • Jährlicher Erkunden-Tarif 99 € statt 320 € - entspricht 69% Rabatt - Mit Rabattcode AHANEO nur 89 € bzw. 72,19% Preisnachlass mit einer Ersparnis von 231 € - Enthalten ist Luminar Neo + Frühlings-Kreativ-Kollektion
  • Jährlicher Pro-Tarif 119 € statt 703 € - entspricht 83% Rabatt - mit Gutscheincode AHA10 nur 107,10 € bzw. 84,77% Rabatt (Preisersparnis 595,90 €) - Enthalten ist Luminar Neo + Frühlings-Kreativ-Kollektion
  • Lebenslange Lizenz 149 € statt 320 € - entspricht 53,44% Rabatt - Mit Rabattcode AHA10 nur 134,10 € bzw. 58,09% Preisnachlass oder einer Preisersparnis von 185,90 €

Hier zum Luminar Neo Frühlingsangebot für neue Benutzer

Für bestehende Benutzer:

  • Frühlings-Kreativ-Kollektion für 39 € statt 121 € - entspricht 67% Rabatt
  • X-Mitgliedschaft +3 zusätzliche Monate für 59 €
  • 50 Prozent Rabatt auf alle Erweiterungen mit Erweiterungspaket + Frühlings-Kreativ-Kollektion für 149,50 € statt 299 €

Hier zum Luminar Neo Frühlingsangebot für bestehende Benutzer

Mehr über alle Fragen zu dem Spring Sale Angebot, die gestellt werden könnten, ist im Bericht „Luminar Neo Frühlingsangebot jetzt mit fast 85% Rabatt“ zu erfahren, wo auch die Inhalte sowie Fragen zur Frühlings-Kreativ-Kollektion geklärt, beschrieben und bebildert sind sowie der kostenlose Test einer Erweiterung wie HDR Zusammenführen etc. erläutert wird.

Rabattcode und Gutscheincode für Luminar Neo + Erweiterungen + X-Mitgliedschaft

ahadesign-rabattcodes-luminar-neoWer garantiert immer am meisten Geld mit dem Best Deal sparen möchte, findet für Luminar Neo, die Erweiterungen wie HDR Merge usw. und die X-Mitgliedschaft, ganzjährig die besten, neuen und bestehenden Rabattaktionen und Deals auf unserer speziellen und häufig als erster Anlaufpunkt genutzten Angebotsseite „Skylum Luminar Neo, aktuelle Rabattcodes, Angebote, Tests“ und erfährt nicht nur durch die Beantwortung häufig gestellter Fragen darüber hinaus alles über Skylum, Luminar Neo, die Erweiterungen, die X-Mitgliedschaft, die Nutzung von Rabattcodes, das Handbuch, das Buch zum Fotoprogramm, Anleitungen, Tutorials, die App Luminar Share, Neuerungen, Verbesserungen, Bug-Fixes usw. Auch eine kostenlose Trialversion der Software zum Ausprobieren ist auf der Angebotsseite zum Download angegeben. Letztlich dürfte keine gestellte Frage unbeantwortet bleiben.

Praktisch immer können zusätzlich zu allen Rabattangeboten von Skylum unsere Gutscheincodes verwendet werden, womit sich der Preis für die Produkte von Skylum nochmal deutlich reduziert.

Mit dem Gutscheincode AHANEO lassen sich praktisch immer 10 Euro sparen. Mit dem Rabattcode AHA10 ergibt sich stets eine Preissenkung von 10 Prozent für Produkte von Skylum. Sobald der Kaufpreis einer Software oder Dienstleistung von Skylum 100 Euro übersteigt, lohnt sich der Rabattcode AHA10. Über unsere exklusiven Gutscheincodes sind neue und laufende Angebote zu Luminar Neo und sonstigen Skylum-Produkten also immer noch etwas günstiger und mit maximaler Preisersparnis zum günstigen Kauf erhältlich.

Fazit zum Update Luminar Neo 1.8.0

Zur Software von Skylum Luminar Neo, die für viele eine der besten Alternativen zu Adobe Lightroom oder sogar Photoshop war und ist, kann man generell eine Empfehlung aussprechen. Gegenüber bisherigen Updates von Skylum ist die Software zur Fotobearbeitung und RAW-Konvertierung Luminar Neo in Version 1.8.0 jedoch ganz besonders empfehlenswert, auch weil diverse vermisste Funktionen nun endlich verfügbar sind.

Speichern
Cookies Einstellungen
Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie die Verwendung von Cookies ablehnen, funktioniert diese Website möglicherweise nicht wie erwartet.
Alle akzeptieren
Alle ablehnen
Essential
Für grundlegende Funktionalität der Website notwendig
Website
Akzeptieren
Marketing
Eine Reihe von Techniken, die die Handelsstrategie und insbesondere die Marktstudie zum Gegenstand haben.
Diverse
Akzeptieren
Ablehnen
Functional
Tools, die Ihnen beim Navigieren auf der Website mehr Funktionen bieten, dies kann soziales Teilen einschließen.
Osano
Akzeptieren
Ablehnen
Analytics
Werkzeuge zur Analyse der Daten, um die Wirksamkeit einer Webseite zu messen und zu verstehen, wie sie funktioniert.
Google Analytics
Akzeptieren
Ablehnen