VEGAS Pro 21

PhotoLab, Nik Collection etc. - Kamera-Objektiv-SupportDxO unterstützt ganz neue Kameras und Objektive für die Fotoprogrammme PhotoLab, Nik Collection, PureRAW und ViewPoint.

DxO ist stets bemüht, die Softwareunterstützung für seine Fotobearbeitungssoftware zu erweitern, um Fotografen und Bildbearbeiter optimal zu unterstützen, auch wenn diese die neuesten Modelle zum Einsatz bringen. Die in die DxO-Datenbank aufgenommenen aktuellen Profile bieten Unterstützung für diverse Kamera-Objektiv-Kombinationen. Unter anderem gibt es mit den DxO-Modulen jetzt Kamera-Support für Leica M11-P und M10-P ASC sowie Hasselblad 907X mit digitalem Rückteil CFV II 50C. Unter den neu unterstützten Objektiven sind Modelle von Canon, Nikon und Panasonic.

Qualitätssteigerung durch DxO-Module bei jedem Equipment

Qualitätssteigerung durch DxO-Module bei jedem Equipment

Die DxO-Module für optische Korrekturen bei RAW-Fotos sind seit Jahren weltweit ungeschlagen gut und bringen tatsächlich bei jedem verwendeten Equipment eine Qualitätssteigerung, egal ob günstige oder hochwertige Kameras und Objektive zum Einsatz kommen. Praktisch jeden Monat erweitert DxO seine Datenbank um weitere Kamera-Objektiv-Kombinationen in Form von Modulen, die direkt in den jeweiligen DxO-Fotoprogrammen geladen werden können. Interessanterweise hat man bei DxO-Software nicht tausende Profile automatisch an Bord, wovon die meisten nicht benötigt werden, sondern lädt sich ganz individuell nur DxO-Module, welche die eingesetzte Hardware unterstützen. Das sorgt natürlich auch für eine bessere Übersicht und spart Speicherplatz.

Die DxO-Module stehen natürlich in den Programmen für geometrische Korrekturen wie DxO ViewPoint sowie in Perspective Efex der Nik Collection zur Nutzung bereit. Sie sind aber ebenfalls verfügbar für den RAW-Konverter DxO PhotoLab, für den RAW-Vorbereiter DxO PureRAW und für das DxO FilmPack für analoge Filmsimulationen mit realistischer Anmutung. Durch den Einsatz der Module für Kamera-Objektiv-Kombinationen profitieren Fotografen und Bildbearbeiter von präziser Wissenschaft und erhalten eine optimale Objektivschärfe. Durch die sehr genauen Korrekturen wird sogar ein größerer Bildausschnitt erreicht. Zudem werden durch genaue Messungen, chromatische Aberrationen und ungewollte Vignettierung, ganz ohne Verschiebung von Farben oder Rauschen, effizient eliminiert.

Neu mit DxO-Modulen unterstützte Kameras und Objektive

DxO PhotoLab 7 - Kalibriertes Farbprofil

Neu unterstützte Kameras und Objektive sind unter anderem Leica M11-P, Leica M10-P ASC, Hasselblad 907X mit digitalem Rückteil CFV II 50C sowie eine Reihe von High-End-Objektiven, einschließlich des sensationellen, neuen Weitwinkelobjektivs RF-S von Canon. Mittlerweile beläuft sich die Kameraunterstützung durch DxO-Module bereits auf eine Menge von 564 und bei den Objektiven auf 1.697. Fotojournalisten werden sicher den Support von Leicas Content Credential (Inhaltsurhebernachweis)-fähiger P-Kamera zu schätzen wissen. Als Nikon-Anwender darf man sich freuen über den Support des Nikkor Z 135 mm F1.8 S Plena-Objektivs, das besonders mit einem tollen Bokeh und enormer Schärfe heraussticht. Das Panasonic Lumix S 100 mm F2.8 ist das kleinste und leichteste Makroobjektiv mit L-Bajonett in seiner Klasse und wird jetzt ebenfalls unterstützt. Mit dem Support für das kompakte Weitwinkelobjektiv 10-18 mm F4.5-6.3 IS STM der Canon EOS R-Reihe werden auch Hobbyfotografen und Vlogger angesprochen.

Unterstützte Kameras:

  • Hasselblad 907X & CFV II 50C
  • Leica M10-P ASC
  • Leica M11-P

Unterstützte Objektive:

  • Canon RF-S 10-18 mm F4.5-6.3 IS STM
  • Fujifilm GF 55 mm F1.7R WR
  • Hasselblad XCD 28 mm F4 P
  • Nikon Nikkor Z 135 mm F1.8 S Plena
  • Panasonic Lumix S 100 mm F2.8 Makro
  • Samyang AF 135 mm F1.8 FE
  • Sigma 14 mm F1.4 DG DN A (L-Mount)
  • Sigma 70-200 mm F2.8 DG DN OS S (Sony FE)
  • Sigma 100-400 mm F5-6.3 DG DN (C020) (Fujifilm X)
  • Tamron 150-500 mm F5-6.7 Di III VC VXD (A057) (Nikon Z)

Stets die günstigsten Preise für alle DxO-Software

Nik Collection Kontrolllinie

Als langjähriger Partner von DxO vermitteln wir stets die günstigsten Preise für alle DxO-Software wie ViewPoint, Nik Collection, PhotoLab, PureRAW und FilmPack, die es über folgenden Link gibt.

Hier zum DxO Shop

Dort sind auch immer wieder tolle Bundle-Angebote zu finden, mit denen sich noch mehr Geld sparen lässt. Und auch unsere spezielle Angebotsseite ist immer einen Blick wert, um das ganze Jahr über maximal zu sparen und die besten Deals abzugreifen.

Hier zur Angebotsseite "Nik Collection Rabatt aktuell mit und ohne Gutscheincode".

DxO und die Prinzipien technischer Strenge und ständiger Innovation

dxo-logo

Seit mehr als 20 Jahren leistet DxO Pionierarbeit auf dem Gebiet der Fotowissenschaft und der digitalen Bildverarbeitung. Aufbauend auf den Prinzipien technischer Strenge und ständiger Innovation war DxO dabei führend, die RAW-Entwicklung für Fotografen einzuführen und entwickelt auch weiterhin leistungsstarke und vielseitige Softwareprodukte, die alle darauf ausgelegt sind, höchste Bildqualität und kreative Freiheit zu gewährleisten.

Neben den anspruchsvollen optischen Modulen, die in allen DxO-Produkten verfügbar sind, ist DxO auch Herausgeber des RAW-Konverters DxO PhotoLab, der mit dem EISA-Award 2020-2021 für die beste Fotosoftware und dem TIPA-Award für die beste Bildbearbeitungssoftware in den Jahren 2020, 2021, 2022 und 2023 ausgezeichnet wurde, der preisgekrönten RAW-Vorverarbeitungs- und Rauschminderungssoftware DxO PureRAW sowie Nik Collection, der renommierten Suite kreativer Plug-ins für Adobe Photoshop, Lightroom Classic und DxO PhotoLab. Darüber hinaus veröffentlicht das französische Unternehmen DxO ViewPoint, eine Software für Fotografen, die geometrische Perfektion in ihren Bildern erreichen möchten und DxO FilmPack, eine Sammlung naturgetreuer Simulationen klassischer Analogfilme.

Speichern
Cookies Einstellungen
Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie die Verwendung von Cookies ablehnen, funktioniert diese Website möglicherweise nicht wie erwartet.
Alle akzeptieren
Alle ablehnen
Essential
Für grundlegende Funktionalität der Website notwendig
Website
Akzeptieren
Marketing
Eine Reihe von Techniken, die die Handelsstrategie und insbesondere die Marktstudie zum Gegenstand haben.
Diverse
Akzeptieren
Ablehnen
Functional
Tools, die Ihnen beim Navigieren auf der Website mehr Funktionen bieten, dies kann soziales Teilen einschließen.
Osano
Akzeptieren
Ablehnen
Analytics
Werkzeuge zur Analyse der Daten, um die Wirksamkeit einer Webseite zu messen und zu verstehen, wie sie funktioniert.
Google Analytics
Akzeptieren
Ablehnen