Adobe Media Player Beta Version

Bereits im April 2007 kündigte Adobe den Media Player an. Jetzt ist die erste Beta-Version verfügbar und steht zum Download bereit.

Online und Offline abspielen lassen sich natürlich Flash Videos. Aber auch andere Videos und Podcasts lassen sich wiedergeben. Der Media Player ist unabhängig vom Browser und die Videos lassen sich auch herunterladen und auf der Festplatte speichern.

Über RSS-Feeds kann man automatisch auf neue Inhalte aufmerksam gemacht werden. Über Digitales Rechtemanagement kann der Inhalt mit Werbung verknüpft und mit einem Kopierschutz versehen werden. Damit läßt sich also für die Video Produzenten auch ein wenig Geld verdienen. Das wiederum unterstützt natürlich die weitere und schnellere Verbreitung des Flash Formates.

Namhafte Partner die auch Inhalte beisteuern, konnte Adobe für seinen Player auch gewinnen. Darunter Firmen wie CBS, Yahoo und der Fernsehsender PBS. Den Player gibt es für Mac und Windows. Leider derzeit nur in Englisch. Die Beta-Phase wird wahrscheinlich Anfang 2008 beendet sein. Der Media Player von Adobe soll auch als Finale Version kostenlos sein.

Herunterladen kann man den Player unter: http://labs.adobe.com/technologies/mediaplayer/