Für den Browser Opera, Firefox und den Mail-Client Thunderbird sind neue Updates erschienen, welche eine Sicherheitslücke schließen.

Neuer Opera, Firefox und Thunderbird erschienen!

Kurz nachdem Opera mit Version 11.51 ein Sicherheitsupdate herausgebracht hat, legte nun Mozilla mit dem Browser Firefox und dem E-Mail Programm Thunderbird mit Version 6.0.1 ebenfalls nach.

Alle genannten Versionen sind natürlich auch direkt über die jeweiligen Update-Funktionen innerhalb der Programme erhältlich.

Bei Firefox und Thunderbird wurde ein Update notwendig, weil gefälschte Root-Zertifikate von DigiNotar um Umlauf sind.

Bei Opera wurden auch nur zwei Securitylecks geschlossen, wovon eines als eher geringes Risiko eingestuft wird. Allerdings wurden für den aktuellen Opera auch zahlreiche Verbesserungen und sonstige Fehlerbehebungen vorgenommen.