Unter dem Codenamen Namoroka ist jetzt bereits der Download zur ersten Alpha von Firefox 3.6 erhältlich.

Firefox 3.6 Alpha 1

Eine stabile Version wird es wohl erst im nächsten Jahr geben. Allerdings können Neugierige, Entwickler usw. schon jetzt einen ersten Test mit Firefox 3.6 wagen.

Eine der wichtigsten Neuerungen ist wohl die Rendering-Engine. Man verwendet hier Gecko 1.9.2. Es soll viele Änderungen geben, allerdings erst in Zukunft. Vieles wurde noch nicht umgesetzt, was bei einer ersten Alpha-Release aber auch völlig normal ist.

Interessant sind auf jeden Fall die neuen Möglichkeiten mit Cascading Stylesheets. Es soll möglich sein, Verläufe mit CSS in einem Hintergrundbild zu verwenden. Die neue Gecko-Engine kann auch -moz-background-size, eine nicht vererbbare CSS-Eigenschaft, welche die Größe der Hintergrundbilder spezifizieren kann.

Der neue Browser ist also keinesfalls für den normalen User gedacht.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Über deren Verwendung kann hier frei entschieden werden.