ash-photocard2-boxMit Ashampoo Photo Card 2 lassen sich aus den eigenen Fotos schnell und einfach stilvolle Grußkarten erstellen. Hier kann das Programm heruntergeladen und kostenfrei genutzt werden. Gerade in Zeiten, in denen Kontakte möglichst vermieden werden sollen, bietet sich gerade eine Software wie Photo Card 2 an, um seinen Liebsten eine Freude mit ganz persönlichen Grüßen zu machen.

Gratis-Software um die Liebsten mit persönlichen Grüßen zu erfreuen!

ash-photocard2-praesentation

Nichts ist schöner für Freunde und Bekannte, als wenn sie ganz persönliche Grüße erhalten. Mit Photo Card 2 von Ashampoo geht das richtig einfach und sehr schnell. Zahlreiche Vorlagen unterstützen optimal bei der Erstellung von Grußkarten oder auch Geschenkgutscheinen. Die Ergebnisse können dann direkt aus dem Programm heraus an die Empfänger versendet werden.

Einige Merkmale von Ashampoo Photo Card 2:

  • Webcam-Unterstützung
  • Zahlreiche thematisch gruppierte Vorlagen
  • Spiegelung horizontal und vertikal
  • Einstellungen für Farbsättigung, Deckkraft, Helligkeit, Kontrast, Größe
  • Texte und Cliparts hinzufügen und bearbeiten
  • Upload auf Ashampoo Web, Facebook, Picasa und E-Mail-Versand

 

Durch die Verwendung eines eigenen Fotos haben mit Photo Card 2 erstellte Karten oder Gutscheine immer eine ganz persönliche Note. Das ist wichtiger, als ein hochprofessionelles Foto. Auch Schnappschüsse einer Webcam usw. sind absolut tauglich. Nach Wahl einer Vorlage wird noch der Text entsprechend eingegeben und bearbeitet und schon kann die Karte verschickt werden.

An Vorlagen mangelt es Photo Card 2 in keinster Weise. Für nahezu alle denkbaren Anlässe sind richtig schöne Vorlagen in der Software zu finden. Gerade zu Ostern ist das ideal, aber auch für den Geburtstag oder für Weihnachten usw. ist genügend zu finden. Zusätzlich kann man auch noch die ebenfalls sehr umfangreiche Clipart-Bibliothek verwenden, um zum Beispiel ganz besondere Botschaften zu überbringen.

ash_photo_card_2

Damit auch die Qualität immer gewährleistet ist, können alle wichtigen Dinge wie Helligkeit, Farbsättigung, Deckkraft, Kontrast und die Größe, nach Wunsch definiert werden. Perspektivische Verzerrungen können ebenfalls ganz leicht behoben werden. Möchte man die Werte nicht selbst bestimmen, kann man das auch der Automatik des Programms überlassen. Das funktioniert mit nur einem Knopfdruck.

Praktischerweise kann man direkt aus der Software heraus eine Karte via E-Mail verschicken. Hierfür kann aber auch das Web-Portal von Ashampoo genutzt werden. Man muss dann nur beachten, dass Dateien nach 30 Tagen automatisch aus dem Web-Portal entfernt werden. Ansonsten könnte man die Karten auch direkt zu Facebook oder Picasa schicken.

Photo Card 2 ist eine einfache und doch sehr vielseitige Software für Foto-Karten, die individuell sind und sich sehen lassen können.

Ashampoo Photo Card 2 Download